Deutschlands größte Spendenplattform

Chance für Benin e.V.

wird verwaltet von B. Bahner

Über uns

Unser im Juli 2009 gegründeter Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, durch öffentliche Aufklärungsarbeit in Deutschland auf die Probleme in Benin aufmerksam zu machen und durch die Sammlung von Spenden
1. das Centre de Recuperation (eine "Aufpäppelstation" für Babys und Kleinkinder und Anlaufstelle für Ernährungsberatung) in Ouassa-Tokpa in Benin /Westafrika dabei zu unterstützen, Nahrungsmittel und Medikamente, sowie dringend benötigte Projektmittel zu beschaffen.
2. als mittelfristiges Ziel ist vorgesehen: die Durchführung einer dauerhaften Ernährungsberatung im sogenannten "Schwarzerdegebiet" und die Betreuung der erkrankten Kinder vor Ort, um den dort Betroffenen die unzumutbar weiten Fußmärsche zur jetzigen Station (bis zu 20 km) zu ersparen.
Zu diesem Zweck konnte unser Verein 2010 bereits ein Moped bereitstellen.
Wir möchten helfen, durch "Hilfe zur Selbsthilfe" die Armut und Not zu lindern, Bildung und Ausbildung zu ermöglichen und Einkommensmöglichkeiten zu schaffen.
3. parallel dazu vermitteln und fördern wir Patenschaften für Kleinkinder und Jugendliche.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 19,50 € Spendengelder erhalten

  B. Bahner  15. Dezember 2021 um 13:33 Uhr

Wir freuen uns, dass es nun endlich bald soweit ist: der Bau eines eigenen Gebäudes für das "Centre Vinidogan" wird bald beginnen. Nicht zuletzt ist das auch all den Spendern zu verdanken, die uns so uneigennützig bei unserem Projekt für die Kinder in Benin unterstützen. Wir werden Euch weiter auf dem Laufenden halten.

weiterlesen

Kontakt

Sebastian-Engler-Str. 4a
77971
Kippenheim
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite