Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profile thumb mtoto tanzania logo 2 1

Mtoto wa Tanzania - Deutschland e.V.

wird verwaltet von E. Huvers (Kommunikation)

Über uns

Mtoto wa Tanzania – Deutschland e.V. möchte benachteiligten Kindern in Tansania eine lebenswerte Zukunft geben
Wir von Mtoto wa Tanzania Deutschland e.V. (Kind von Tansania) haben uns zum Ziel gesetzt, benachteiligten Kinder und Jugendliche durch Hilfe zur Selbsthilfe zu unterstützen, denn Kinder sind in unserer Gesellschaft die schwächsten Glieder. Wir arbeiten mit all unseren zur Verfügung stehenden Kräften, um den Waisenkindern nachhaltig und dauerhaft zu helfen.
Mit unserer Arbeit möchten wir für die Probleme der Waisenkindern in Dar es Salaam und in Tanzania ein Bewusstsein schaffen. Durch unser Engagement wollen wir eine breite Öffentlichkeit gewinnen, die uns bei unsere Arbeit durch finanzielle Förderung wie Spenden, Sachspenden etc. unterstützt.
Unsere gesetzten Ziele setzen wir als non-profit-Organisation unbürokratisch, seriös und schnell um. Kontinuierlich werden wir den aktuellen Stand sowie die Entwicklung der Projekte verfolgen.
Wir sind eine unabhängige Organisation ohne Gewinnstreben.
Mit den uns anvertrauten finanziellen Mitteln gehen wir sorgsam um und verwenden sie ausschließlich für unsere Vorhaben in Daressalaam und Tanzania.
Dabei sind wir auf private Spenden, Firmenspenden sowie Sachspenden angewiesen. Unsere Arbeit und die finanziellen Ausgaben sind jederzeit transparent. Dieses wird durch einen jährlichen Revisionsbericht ausdrücklich offengelegt. Der Prüfungsbericht wird jeweils zum Ende des Wirtschaftsjahres auf unserer Homepage offengelegt.
Unsere Mission
Wir haben uns zum Ziel gesetzt, benachteiligten Kinder und Jugendliche durch Hilfe zur Selbsthilfe zu unterstützen, denn Kinder sind in unserer Gesellschaft die schwächsten Glieder. Wir arbeiten mit all unseren zur Verfügung stehenden Kräften, um den Waisenkindern nachhaltig und dauerhaft zu helfen.
Mit unserer Arbeit möchten wir für die Probleme der Waisenkindern in Dar es Salaam und in Tanzania ein Bewusstsein schaffen. Durch unser Engagement wollen wir eine breite Öffentlichkeit gewinnen, die uns bei unsere Arbeit durch finanzielle Förderung wie Spenden, Sachspenden etc. unterstützt.
Unsere gesetzten Ziele setzen wir als non-profit-Organisation unbürokratisch, seriös und schnell um. Kontinuierlich werden wir den aktuellen Stand sowie die Entwicklung der Projekte verfolgen.
Wir sind eine unabhängige Organisation ohne Gewinnstreben.
Mit den uns anvertrauten finanziellen Mitteln gehen wir sorgsam um und verwenden sie ausschließlich für unsere Vorhaben in Daressalaam und Tanzania.
Dabei sind wir auf private Spenden, Firmenspenden sowie Sachspenden angewiesen. Unsere Arbeit und die finanziellen Ausgaben sind jederzeit transparent. Dieses wird durch einen jährlichen Revisionsbericht ausdrücklich offengelegt. Der Prüfungsbericht wird jeweils zum Ende des Wirtschaftsjahres auf unserer Homepage offengelegt.
Unsere Vision
„Mtoto wa Tanzania“
ist eine gemeinnützige Non-Goverment-Organisation, die sich zur Aufgabe gesetzt hat, Kindern, speziell Waisenkindern in Dar es Salaam und später in ganz Tanzania auf verschiedenste Weise sinnvoll und effektiv zu helfen. Damit das gelingt, sind wir auf Ihre Unterstützung dringend angewiesen.
„Mtoto wa Tanzania e.V.“
• möchte mit seiner Arbeit den Waisenkindern eine lebenswerte Zukunft geben
• setzt sich dafür ein, dass Straßenkinder nicht mehr auf der Straße leben brauchen
• und sie eine Heimat in Waisenhäusern finden
• möchte Mitarbeiter fördern, fortbilden und begleiten, die sich um Waisenhäuser kümmern
• möchte motivieren, Projekte zur Verbesserung der Situation von Waisenhäusern und Waisenkinder finanziell zu fördern
• möchte eine detaillierte Übersicht über alle Waisenhäuser, Projekte und finanzielle Fördermöglichkeiten schaffen, die dazu beiträgt eine effiziente Unterstützung von Waisenhäusern dauerhaft zu schaffen
Das Leben eines jeden Kindes ist kostbar und wertvoll. Wir sind der Überzeugung, dass kein Leben auf ein Irrtum beruht, alles hat seinen speziellen Plan und jedes noch so kleine Leben hat in diesem Plan seinen Sinn.
Darum hat jedes Kind Anrecht darauf, gesundes und wertvolles Mitglied unser Gesellschaft zu sein.
Wir haben uns zum Ziel gesetzt, dass Kinder, die als Waise aufwachsen, in ihrem weiteren Leben eine Chance auf Bildung, Ernährung und Heimat bekommen.
Durch die Gewährleistung einer ausgewogenen und gesunden Ernährungsweise, Gesundheitsvorsorge und ein ordentliches Lebensumfeld, kann dieses unterstützt werden.
Wir haben uns darum zum Ziel gesetzt, eine aktive Rolle in den jungen Lebensjahren zu setzten, damit sie in späteren Entwicklungsjahren das gesamte Potential nutzen können und sich ihre Chancen auf ein besseres Leben verbessern.
Dieses kann unter anderen durch Schutz von Missbrauch, Benachteiligung und Ausbeutung geschehen.
Eine sinnvolle pädagogische Betreuung, Schul- und Berufsausbildung muss im Unterstützungsprozess gewährleistet sein.
Durch unser ehrenamtliches Engagement möchten wir den benachteiligten Waisenkinder eine nachhaltige und dauerhafte Lebensperspektive geben.
Damit die Unterstützung anhaltend erfolgreich wirksam werden kann, ist eine Begleitung bis in das selbständige Erwachsenleben notwendig.
Am Ende dieser Begleitung sollten die Waisen in der Lage sein, ein unabhängiges Leben zu führen, aber auch die Möglichkeit bekommen, ihre Erfahrungen wieder in das Projekt einbringen zu können, damit wird das Konzept „help2help“ effektiv unterstützt.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Die Spenden für unser Projekt sind steuerlich absetzbar

  E. Huvers  25. Juni 2012 um 11:35 Uhr

Die Gemeinnützigkeit von “Mtoto wa Tanzania – Deutschland” ist vom Finanzamt Borken am 21.06.2011 mit der Steuernummer 307/5934/2145 bestätigt worden, gerne stellen wir Ihnen eine steuerlich abzugfähige Spendenquittung aus.

weiterlesen

Kontakt

Startingweg 9
46325
Borken
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite