Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profile thumb dsv logo

Deutsche Syrischer Verein

wird verwaltet von H. Harb (Kommunikation)

Über uns

In Syrien haben sich die staatlichen Krankenhäuser in Orte des Schreckens verwandelt, verletzte Demonstranten und Bewohner von unter Beschuss stehenden Gegenden werden von Regimemilizen aus den Krankenhäusern heraus verhaftet oder direkt vor Ort ermordet. Aus Angst vor ihrem Leben flüchten täglich zahlreiche Verletzte über die syrische Grenze in die Türkei, auch Schwerverletzte werden über die Grenze gebracht. Dort erhalten diese Menschen in den staatlichen Krankenhäusern eine medizinische Erstversorgung.
Doch diese Versorgung mit dem Notwendigsten reicht häufig nicht aus. Deshalb hat sich der langjährige Vorsitzende der Union arabischer Ärzte in Europa, Dr. Hassan Naggar, mit aus Syrien geflüchteten Ärzten und einem Apotheker in Antakya (Türkei) zu einem Team zusammengeschlossen, das sich insbesondere der Schwerverletzten annimmt, deren Behandlung überwacht und koordiniert.
Die Patienten werden bei Bedarf aus den staatlichen Krankenhäusern in geeignete Fachkliniken verlegt, wo notwendige Operationen durchgeführt werden können. Nach der Operation kümmert sich Dr. Hassan Naggar mit seinem Team unentgeltlich um die medizinische Nachsorge und die Rehabilitation in ihrem Lazarett in Antakya, um die Gesamtkosten zu reduzieren.
Viele Menschen in Syrien bezahlen mit ihrer Gesundheit einen großen Preis für ihren Einsatz für ein Leben in Freiheit und Würde, sie haben unseren uneingeschränkten Respekt und unsere tatkräftige Hilfe verdient, wir dürfen sie nicht im Stich lassen. Daher sammeln wir Spendengelder, um Schwerverletzten die so dringend notwendigen Operationen in den türkischen Fachkliniken und damit die Genesung zu ermöglichen und ihnen ein großes Stück Lebensqualität wieder zurückzugeben.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Spendengelder, die nicht mehr für das Projekt ausgegeben werden können

  Mirjam K.  05. September 2016 um 18:02 Uhr

Liebe Spender,
bei Projekten, bei denen Spendengelder über einen langen Zeitraum hinweg nicht angefordert wurden, sehen das Gesetz und unsere Nutzungsbedingungen vor, dass die Spenden von der gut.org gemeinnützigen AG (Betreiberin von betterplace.org) zeitnah für deren satzungsmäßige Zwecke verwendet werden müssen.

Deshalb setzen wir die noch nicht verwendeten Spendengelder für diese Zwecke ein

Vielen Dank für Eure Unterstützung,
das betterplace.org-Team

weiterlesen

Kontakt

Wiesenstr. 16
Weiterstad
64331
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite