Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Streunerhilfe Bulgarien e.V.

wird verwaltet von M. Bersch

Über uns

Die Streunerhilfe Bulgarien e.V. ist ein gemeinnütziger und als förderungswürdig anerkannter Verein, der sich für herrenlose, alte, kranke, misshandelte und in Not geratene Tiere in Bulgarien einsetzt.

Homepage des Vereins: www.streunerhilfe-bulgarien.de

In einem Land wie Bulgarien, wo der Tierschutz noch in den Kinderschuhen steckt, setzen wir uns für die Schwächsten ein. Die Arbeit vor Ort ist hierbei essentiell. Wir unterstützen unsere Mitstreiter vor Ort in Plovdiv, um zunächst einmal die tierärztliche Versorgung der Straßentiere sicherzustellen und schicken auch Sachspenden-Transporte nach Bulgarien. Das löst jedoch nicht das generelle Problem, die Anzahl der Straßenhunde Bulgariens zu reduzieren.Daher liegt ein Schwerpunkt unserer Arbeit auf der Kastration von Streunern, um die unkontrollierte Vermehrung der Tiere zu verhindern. Wenn sich die Tiere erholt haben, bringen wir sie auf ihre angestammten Plätze zurück.
 
Doch nicht alle haben auf der Straße eine Überlebenschance. Für diese Tiere suchen wir liebevolle Familien oder zunächst Pflegestellen - sowohl in Bulgarien als auch in Deutschland.

Letzte Projektneuigkeit

Sieh selbst: Mit Deiner Hilfe ist ein Wunder geschehen...

  M. Bersch  22. Dezember 2022 um 10:21 Uhr

Liebe*r Tierfreund*in,

die meisten unserer Unterstützer bestätigen uns immer wieder: Es ist ein schönes Gefühl, wenn man mit einem kleinen Geldbetrag Tieren in größter Not helfen kann. Wieder einmal haben wir dank echten Tierfreunden wie Dir ein Leben retten können. Darüber möchten wir hier berichten.
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/025/450/293628/limit_600x450_image.jpg

Für Katze Dora gab es kaum noch Hoffnung, dass sie überleben wird.
Als sie mit der Diagnose FIP zu uns kam, hatte sie schwerste neurologische Beeinträchtigungen und geringe Überlebenschancen. Nur mit der Unterstützung von tierlieben Menschen wie Dir konnten wir lange für und mit Dora kämpfen. Dank ihres unglaublichen Lebenswillens können wir heute verkünden: Dora ist auf dem besten Weg der Genesung. Sie hat einen schweren Weg mit vielen Behandlungen hinter sich und wir müssen noch zwei Monate Karenzzeit abwarten, aber wir möchten Dich heute schon an der freudigen Nachricht teilhaben lassen:

Dora kann bald adoptiert werden und endlich ein glückliches Katzenleben führen.
Bis dahin darf sie auf einer netten Pflegestelle in Bulgarien zu Kräften kommen und Vertrauen in Menschen fassen. Dora ist noch sehr vorsichtig und versteckt sich oft. Doch wenn ihre Pflegemama sie aus ihrem Versteck holt, genießt Dora jede Streicheleinheit, wie man auf den Fotos sehen kann. Wir danken Dir, dass auch Du kein Leben aufgibst und Dora auf ihrem Weg der Genesung begleitest.

Nun brauchen wir noch einmal Deine Unterstützung.
Die verbliebene Klinikrechnung für Dora beträgt rund 400 Euro. Wir freuen uns über jede noch so kleine Unterstützung für diese unglaublich süße und tapfere Katze.

Wenn Du also 3 oder 5 Euro entbehren könntest, dann hilf der süßen tapferen Dora mit einer Spende für ihre Klinikrechnung. Wir sagen von Herzen danke!

weiterlesen

Kontakt

Alsfelder Str. 33
36326
Antrifttal
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite