Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

TUFA e.V.

wird verwaltet von T. Beckers (Kommunikation)

Über uns

Seit 25 Jahren ist die Tuchfabrik der Raum für Kunst und Kultur in Trier. Die TUFA ist Aktivitäts- und Veranstaltungsort für kulturelle Vereine und Initiativen aus den Bereichen Theater, Tanz, Kabarett, Bildende Kunst, Rock- und Jazzmusik, aber zugleich auch Kommunikationsort und öffentliches Forum für den Kultur-/politischen Diskurs. Derzeit sind 25 Kulturvereine unter dem Dach des TUFA e.V. zusammengeschlossen. Jährlich lockt die TUFA mit ihrem abwechslungsreichen Programm etwa 60.000 Besucher/innen und Besucher zu ihren Angeboten. Die TUFA ist damit das größte soziokulturelle Zentrum in Rheinland-Pfalz


Die TUFA ist der Raum für Kunst und Kultur in Trier.

Ziel der TUFA ist es, die gestalterische Selbsttätigkeit des Menschen zu fördern.

Die TUFA schafft Probe- und Auftrittsmöglichkeiten für die Kulturschaffenden aus der Region.


Etwas 60.000 Besucher gehen jedes Jahr in der TUFA ein und aus.

Das Angebot der TUFA ist sehr vielfältig, es unterteilt sich in folgende Bereiche:
Kleinkunst, Ausstellungen, Artothek, Jugendkunstzentrum, Kurse & workshops, Projekte&Festivals und die Kunstfähre

Kleinkunst:
Es finden etwa 400 Veranstaltungen pro Jahr aus den unterschiedlichen Sparten statt:
Musik, Theater/Lesungen, Kinder/Jugendliche; Comedy/Kabarett, Tanz, Film, Parties, Specials.

Ausstellungen:
In zwei großen Ausstellungsbereichen bekommen regionale Künstler und Kunstvereine die Gelegenheit, Ihre Werke zu zeigen. Ebenso lädt die TUFA überregionale Künstler eingeladen, auszustellen. Regelmäßig finden auch thematische Ausstellungen statt.

Artothek
Die Artothek hat seit 1990 ihren Sitz in der TUFA. Sie wurde 2009 komplett umgestaltet. In der Artothek befinden sich 250 Werke vornehmlich regionaler Künstler, die für derzeit 6 Euro im Monat ausgeliehen werden können. Jährlich finden im Schnitt 800 Leihvorgänge statt. Der Bestand der Artothek wechselt jedes Jahr einmal.

Jugendkunstzentrum
Besteht seit 2002 als Partner für ganzheitliche Bildung und bietet Kurse und workshops für Kinder und Jugendliche im Alter von 3-27 Jahren an. Wöchentlich finden 4-5 Kurse in Freier Malerei, Zeichnen, Töpfern, Theater, Fotografie u.a-. Alle Dozenten des Jugendkunstzentrums sind ausgebildete Künstler

Kurse/Workshops
Zusätzlich finden pro Woche im Schnitt 50 Kurse ganz unterschiedlicher Art in der TUFA statt: von Ballett über HipHop zu Flamenco, von Yoga zu Thai Chi, Integrativem Tanz, Chorwerkstatt, Rhetorikkursen u.v.m.


Eigene Projekte/Festivals
Regelmäßig bietet die TUFA auch eigene Projekte an, so produziert sie pro Jahr ein Jugendmusical, sowie mindestens ein Kindertheaterstück vor Weihnachten, außerdem Festivals wie das seit 2000 jährlich stattfindende Opening Festival für allerneuste Kunst und Kultur oder das Sommerheckmeck, ein großes regionales Kinder- und Jugendkulturfestival.

Kunstfähre
Die Kunstfähre ist eine noch junge Agentur innerhalb der TUFA, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, künstlerische Projekte an Ganztagsschulen zu initiieren, zu vermitteln und umzusetzen. Dies tut sie seit 2 Jahren mit großem Erfolg und dafür jüngst sogar vom Bundesministerium für Kultur und Medien für den BKM-Preis für kulturelle Bildung nominiert.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  T. Beckers  09. Juli 2012 um 17:27 Uhr

Wir haben zwischenzeitlich die Ausstellung erfolgreich durchgefürht und auch beendet. Über 2000 Besucher haben Sie gesehen und sie ist allgemein auf sehr gute Resonanz gestoßen. Wir sind deswegen sehr froh, dass wir die Ausstellung mithilfe der Spendengelder doch noch finanzieren konnten.

Es wurden 100,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Geldspenden 100,00 €
weiterlesen

Kontakt

Wechselstr. 4-6
54290
Trier
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite