Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Liter of Light Switzerland

wird verwaltet von J. Berner (Kommunikation)

Über uns

Liter of Light is a global network of organizations that installs solar bottles – recycled PET bottles filled with water and bleach – to provide an alternative cheap source of light for underprivileged households. The technology of a solar bottle was developed at the Massachusetts Institute of Technology (MIT) and was first implemented in the Philippines in 2009. The idea of illuminating homes through solar bottles spread quickly around the globe to now over 10 national offsprings on three different continents. “Liter of Light Switzerland” is the first European country initiative and aims to support other “Liter of Light” projects in developing countries with fundraising, strategizing and national expansions. Since Switzerland is a well-developed country without social need for solar bottles, the concept of ‘Liter of Light Switzerland’ focuses on cooperating with existing local solar bottle projects or supporting the initiative in new countries. Furthermore, the aim is to facilitate the set up of a global network to build a basis for international cooperation. This should increase awareness for the idea, simplify fundraising and improve cost-efficient sourcing of materials

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  M. Gätjen  06. Dezember 2016 um 14:34 Uhr

Durch diese letzte Tranche wird ausschliesslich ein Projekt in den Slums von Nairobi unterstützt. Dies war unser letztes Projekt das via Betterplace sein Funding suchte, wir werden uns fortan auf andere Kanäle fokussieren. Wir möchten hiermit allen Spendern und sonstigen Unterstützern die uns über Betterplace kontaktiert haben herzlichst danken!

Es wurden 1.000,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Kenya Microentrepreneur Project 1.000,00 €
weiterlesen

Kontakt

Tannenstrasse 28
9000
St. Gallen
Schweiz

Kontaktiere uns über unsere Webseite