Deutschlands größte Spendenplattform

Spendenaktion für FECO

Zurück zur Spendenaktion

Die Tierheilpraktikerin war da und...

Nadine F.
Nadine F. schrieb am 09.05.2011

...der kleine Schatz reagierte schon sichtbar auf seine erste Behandlung! :o)

Diese wird nun weiterhin so aussehen, dass Fecó 1x täglich Magnetfeldbehandlung bekommt sowie vorläufig alle 3 Tage eine homöopathische Injektion erhält.

Solche Neuigkeiten liest man doch gerne, oder? ;-)