Deutschlands größte Spendenplattform

Ich radel, damit Räder Leben verändern

Öffentliche Spendenaktions-Seite

Krach mit komoot

Anne Tessmer
Anne Tessmer schrieb am 15.10.2021


Ach komoot, ich kann nicht ohne dich - und manchmal auch nicht mit dir. 

🧭 Komoot ist die Navigations-App, die ich für meine Tour nutze. Oft klappt das gut. Auf dem ersten Stück der Nord-Etappe hat es jedoch geruckelt: In Mainz hat komoot mich erst die Treppe zur Theodor-Heuss-Brücke hochsteigen lassen und dann die Rheinallee im Feierabend-Verkehr entlang gelotst. 🚗🚙🚎🛻

War komoot etwa eingeschnappt? Nur weil ich statt der vorgeschlagenen Sauerland-Route die flache Tour am Rhein entlang gewählt hatte? 

Auf dem Radweg entlang der Sandaue war ich wieder versöhnt. Wunderschöne Abendsonne und ein Traumblick über den Rhein!

Meine Toffifee-Retro
🍫Die Schokoladenseite: Rheinstrand im Abendlicht an der Sandaue.
🌰 Die Nuss, die ich geknackt hab: Dem Navi zu vertrauen, nachdem es zweimal daneben lag.
🍮 Was kleben bleibt: Mehr Zeit nehmen, die Route vorher im Detail anzuschauen.