Deutschlands größte Spendenplattform

Jeder Kilometer zählt ! Unser Mitglied Anne läuft!

Öffentliche Spendenaktions-Seite

Fernsehtipp zu Anne Kinski

Kerstin Türk
Kerstin Türk schrieb am 01.05.2022

Liebe Freunde und Spender,

wir hatten schon berichtet, dass Anne bei der Vorbereitung und auch während Ihres 100km Laufes Begleitung von einem Filmteam hatte. Nun sind diese Aufnahmen in eine Fernsehdokumentation eingeflossen, die am kommenden Mittwoch, den 4.Mai um 21.00 Uhr im SWR/SR zu sehen sein wird. Ebenso wird sie in der ARD Mediathek abrufbar sein. In der offiziellen Ankündigung heißt es wie folgt:

" Hoffnung fürs Augenlicht  
Neue Therapien, neue Chancen? | SWR Fernsehen BW Anne beim TrainigRemove
Schwere und seltene Krankheiten lassen Betroffene und Angehörige verzweifeln. Denn oft können weder die Schulmedizin noch alternative Heilmethoden helfen. Doch neue Behandlungsmethoden und innovative Erfindungen machen Hoffnung - wie bei Maximilian Maag, Anne Kinski und Peter Schroeder, die um ihr Augenlicht bangen.

    • Auch Anne Kinski droht ihr Augenlicht zu verlieren. Die 45-Jährige gibt die Hoffnung nicht auf und will mit einem Spendenlauf Geld für die Forschung sammeln.

SWR Autorin Kathi Liesenfeld hat die drei sehbehinderten Menschen begleitet und ihren tagtäglichen Kampf um ihr Augenlicht miterlebt."

Wer noch einmal - fast - Life dabei sein möchte und/oder auch Familie, Freunde und Nachbarn noch einmal zum Spenden hier ermuntern möchte, der schaut rein. Viele Grüße von Anne und Kerstin