Deutschlands größte Spendenplattform

100 Lerntage - 100 Spenden

Öffentliche Spendenaktions-Seite

Ende der Spendenaktion- Ein doppelter Erfolg

Frederick Geßner
Frederick Geßner schrieb am 28.04.2021

Mit Freude darf ich Euch bekannt geben, dass sowohl mein Staatsexamen, als auch diese Spendenaktion zugunsten des Friedensdorf ein voller Erfolg waren. Leider haben wir zusammen zwar keine 100 Spender*innen finden können, wohl aber das ursprüngliche Spendenziel um mehr als das Doppelte übertroffen. Am Schluss sind 2400€ von 72 Spender*innen zusammen gekommen, ein unglaublicher Betrag den ich mir am Anfang nicht hätte ausmahlen können. Diese Aktion hat mich immer wieder motiviert weiter zu lernen, gerade wenn es zwischenzeitlich anstrengend wurde. Deswegen möchte ich zum Ende der Aktion nochmal bei allen Spender*innen ganz herzlich bedanken, ihr habt nicht nur einem Studenten bei seinem Abschluss geholfen sondern gleichzeitig das Friedensdorf bei seiner so wertvollen Arbeit unterstützt. DANKE! 

Vivian Hagedorn von der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit des Friedensdorf schreibt: 
"100 Lerntage später – 2.400 Euro für die Friedensdorf-Hilfe!
Vielen Studierenden fällt es aktuell schwer sich zu motivieren. Man hat die Uni seit einem Jahr nicht mehr von Innen gesehen und sieht Kommiliton*innen und  Dozierende nur über den Bildschirm. Unser ehrenamtlicher Helfer Frederick Geßner hat sich daher etwas ganz Besonderes einfallen lassen, um die grauen Zellen für sein Staatsexamen in Medizin zu motivieren: Ein Lern- und Spendenmarathon. Sein Ziel war es, für 100 Lerntage 100 Spenden zu sammeln. Obwohl das nicht geklappt hat, kann sich das Ergebnis wirklich sehen lassen. 72 Spenden und 2.400 Euro sind bei der tollen Aktion zusammengekommen! Das Geld fließt nun direkt in die Friedensdorf-Hilfe für kranke und verletzte Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten. Auch im Namen der Friedensdorf-Kinder möchten wir uns ganz herzlich bei Frederick und allen Spender*innen bedanken!"