Deutschlands größte Spendenplattform

VVP Spendenaktion - BEENDET, danke an alle! <3

Zurück zur Spendenaktion

75K erreicht: Nächstes Ziel 250K

Der Volksverpetzer
Der Volksverpetzer schrieb am 29.12.2020

Vergangenen Sonntag erhielten wir folgende Nachricht von Axel, der sich bei "Wir packen's an" engagiert:

"Liebe Freund*innen von Volksverpetzer,

hier ist Axel von Wir packen's an. Was soll ich sagen....Danke, danke, danke...erstmal! Wir verfolgen die Aktion teilweise stündlich und sind einfach platt, wieviel Geld zusammen gekommen ist. Vor ein paar Monaten haben wir uns noch gefragt, wie wir unsere Transportkosten von 80.000 € für die Winteraktion bezahlen sollen oder ob wir noch was zukaufen können für die Menschen auf der Flucht in den einzelnen Hotsports....und jetzt das: ein rießen Geschenk für schutzsuchende Menschen!!!!!

Jetzt aber mal zu den praktischen Dingen. Zwei Fragen hätte ich:

a) Der Geldtransfer zu uns nach der Aktion passiert über Betterplace? Dann würde ich einen großen Nothilfe Bedarf auf unseren Betterplace Konto anlegen?
b) Wir sind ja nicht nur auf Lesbos aktiv, sondern auch auf den Nachbarinseln Chios und Samos, bzw. auf dem Festland (Athen, Patras, Thessaloniki) oder in Bosnien, wo aktuell Menschen im Schnee sitzen und frieren. Die Situation ist dort genauso schlimm wie auf Lesbos. Wir würden das Geld natürlich für Lesbos, aber außerdem auch gerne für die anderen Hotspots mitnutzen. Wäre das ok mit euch?

Euch eine gute Zeit bis zum Jahreswechsel, und nochmal ein rießiges Dankeschön vom gesamten WPA-Team!!!!!"

Thomas und Andreas vom Volksverpetzer-Team haben zwischenzeitlich mit Axel telefoniert. Wir hoffen im Namen aller Spender*innen zu sprechen, wenn wir sagen, dass die Initiative die Gelder so verwenden soll, wie es den Geflüchteten in Not am meisten hilft und wie sie es für richtig halten.

Axel versprach uns, dass WPA transparent offenlegen wird, wie und wofür die erhaltenen Gelder verwendet wurden/werden. Wir informieren euch dann.

Was ist jetzt der nächste Schritt?
Erst einmal Danke, an alle, die hieran mitwirken.
Wir sind überwältigt.

Was ihr jetzt noch tun könnt, ist Freunden und Verwandten von dieser Geschichte zu erzählen und sie darum zu bitten ebenfalls zu spenden.

Hierfür haben wir euch Videos bereitgestellt, die ihr zusammen mit dem Link zur Spendenkampagne versenden könnt.

Das hier zeigt die Lage vor Ort in Griechenland (danke an #leavenoonebehind):
https://www.instagram.com/p/CJIoAKbqY7Q/

Hier könnt ihr es herunterladen:
https://we.tl/t-L9ErU6MEYs

Das hier zeigt die bisherige Bilanz von " Wir packen's an":
https://www.instagram.com/p/CJQxq1mKJJd/

Hier könnt ihr es herunterladen:
https://we.tl/t-L9ErU6MEYs

Und hier haben wir beide Videos zusammengeschnitten und noch unsere eigene Note hinzugefügt:
https://we.tl/t-QRWZByIE90

Wir rufen alle Banner. Alle zusammen JETZT. 
Der Rest ist gemeinsame Geschichte ...