Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Wandern for a better World

Zurück zur Spendenaktion

Siebte Etappe: Zurück nach Thüringen und weiter nach Italien

Christian Anders
Christian Anders schrieb am 21.06.2020

Nachdem wir unsere neu gewonnene Freiheit mit einem ausgedehnten Frühstück begonnen hatten - es gibt hier sogar gelbe längliche Südfrüchte, so genannte „Bananen“; der weiche Kern schmeckt süß aber die Schale sehr bitter - haben wir uns wieder auf den Weg gemacht. Der aber plötzlich völlig anders war: Konnten wir bisher über geheimnisvolle und abwechslungsreiche Waldwege wandern, mussten wir nun auf einem betonierten Radweg neben einer Bundesstraße laufen. Nach 14,761 Kilometern wurde uns das zu bunt, und wir haben beim nächsten Zollhäuschen wieder aus dem bayrischen Fürstentum derer von Thüna rübergemacht in die thüringische Grafschaft von Orlamünde, als der Zöllner grad kurz die Augen zugemacht hat.

Weiter ging es, wieder an Wallpaper-fähigen Hintergrundbildern vorbei, neben schottischen Hochland-Rindern und auf großartigen Waldwegen. Unsere letzte Zwischenstation haben wir in der „Rennsteigpizzeria“ bei einem waschechten Sizilianer, der das Öl für seine Gerichte noch aus seiner Heimat importieren lässt. La dolce vita! Leckerer kann man den Sonnen(!)untergang nicht genießen.

Fotos wie immer:
https://www.icloud.com/sharedalbum/#B0TJtdOXmI7SwuB