Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Wander- & Haarspendeaktion "Mamas Zopf" für Kinder

Zurück zur Spendenaktion

Das Ticket für die Rückfahrt von Wien ist gebucht. Jetzt muss ich nur noch hinkommen...

Sophie Lüttich
Sophie Lüttich schrieb am 02.07.2020

Ach, das wird richtig schön!

Der Zug von Wien nach Berlin passiert gerade Prag und rattert in einem schönen Takt. Ich sitze mit meinem Mann (der extra nach Wien gekommen war, um mich dort zu empfangen) am Fenster, wir schauen auf die schöne "Goldene Stadt" und ich erzähle die schönsten Anekdoten meiner Wanderung.

Immer wieder werde ich vermutlich lachen, dass wir beide diese Strecke so komfortabel mit einer Direktverbindung per Zug zurücklegen, während ich dafür einen Monat laufen musste.

Das ist genau das Bild, das ich von diesem Samstag, den 8. August 2020 im Kopf habe, wenn es wieder zurück nach Hause geht.

Doch erst einmal heißt es, nach Wien zu kommen.

Und soll ich ganz ehrlich sein? Ich bin mehr als nur aufgeregt!
Noch sind nicht alle Etappen bis ins Detail geplant und noch habe ich nicht für jeden Abend eine Unterkunft sicher.

Aber wie heißt es so schön?

"Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe.“

Das Zitat, das Pippi Langstrumpf zugeschrieben wird, gab es in diesem Wortlaut zwar nie (Quelle hier), aber es trifft die Mischung aus Motivation und kindlicher Naivität, mit der ich mich in die letzten Tage meiner Reiseplanung stürze, einfach am besten.

Ich sage DANKE für die Spenden und die lieben Worte.

Wenn ihr mir auf http://www.instagram.com/berlinfreckles folgt, könnt ihr meine Reisevorbereitungen bis zum Start am 7. Juli mitverfolgen.