Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Mein Song für Dominiño - Ausbildung schenken!

Zurück zur Spendenaktion

FRANCHESCA GOES OLYMPIA! - Neues von Dominiño - das Finale.

Stefan Kuster
Stefan Kuster schrieb am 01.05.2021

Liebe Leute,

der gestrige Freitag war ziemlich voll, so dass ich heute erst zum Schreiben meiner letzten Projekt-News komme - passt aber doch gut zum heutigen Tag der Arbeit.  ;-) 

Wir haben auf den vorletzten Metern jetzt sogar auch auf Betterplace die 10.000-Euro-Spenden-Schallmauer durchbrochen; super, ick freu mir!  :-)

Es passt im doppelten Sinn gut, dass ich heute erst schreibe - denn gerade bekomme ich von Tabea Thomaschke, der ehrenamtlichen Vorsitzenden des Dominiño-Trägervereins SuTrA e. V., der ich von unserer Fünfstelligkeit berichtete, folgende Nachricht:

"Dann können wir heute doppelt feiern! Du hast die 10.000-Euro-Grenze gesprengt. Und eins unserer Kinder hat gestern die Nationalmeisterschaft im Skateboard Fahren gewonnen!" Hier ein Foto vom Dominiño-Team. Tabea erläutert: "Sechs von unseren Kindern haben es bei der Nationalen Meisterschaft ins Finale geschafft. Franchesca - das Mädchen rechts auf dem Foto neben Isabell Krickau, der Leiterin des Hilfswerks - ist jetzt offiziell die beste Skaterin der Dominikanischen Republik. Damit qualifiziert sie sich für die Olympischen Spiele!"

"Franchesca ist ein Waisenkind und ist schon seit vielen Jahren bei Dominiño", schreibt Tabea weiter und schließt mit: "Danke dass du uns hilfst, dass dieses wundervolle Projekt auch in Zukunft weiterbestehen kann." - Das gebe ich gerne auch an euch weiter, liebe Spender:innen! :-)

WOW - Franchesca goes Dominiño goes Olympia! Feliz cumpleaños, niños de Dominiño - herzlichen Glückwunsch, ihr Dominiño-Kids. Felicidades por tu victoria, Franchesca - Glückwunsch zu deinem Sieg, Franchesca! - Wenn ihr bei Instagram seid, könnt ihr euch hier ein Video von der Teilnahme unseres Dominiño-Teams bei den gestrigen Meisterschaften anschauen: http://www.instagram.com/stories/san__skate

Das ist auch ein Verdienst von Osvaldo, der das SAN-SKATE-Projekt leiten wird und dem eigentlich hier in den Projekt-News am siebten Tag meines Spendenfinales mein angekündigter "siebter Moment" gehören sollte - bis Franchesca ihn jetzt "geklaut" hat.  ;-)  Aber über Osvaldo hatte ich hier ja erst vor zwei Wochen ausführlich geschrieben. Osvaldo seht ihr auf dem Team-Foto im weißen San-Skate-Shirt. Und ihm können wir jetzt tatsächlich seinen Physiotherapie-Lehrgang finanzieren - eine gute Investition also! :-)

Und was machen unsere beiden Stipendiatinnen? Daikiris, hier auf unserem Foto, erzählt:  „Meine Kenntnisse aus dem Studium kann ich derzeit besonders bei zwei Schülerinnen anwenden, die Lernschwierigkeiten haben. Eine der beiden zeigt bereits Fortschritte.“ Sie erläutert: „In ihrem Fall versuche ich eine Methode zu finden, die für sie geeignet ist. Das kann zum Beispiel visuelles Lernen durch Videos oder Bilder oder auch auditives Lernen durch Lieder sein.“ Ihr Schulpsychologie-Studium haben wir zusammen bis 2024 gesichert; sie sagt hierzu: "Es  hilft mir dabei, die Situation dieser Schülerinnen zu verstehen und in angemessener Weise auf sie einzugehen. Deshalb gefällt mir das Studium sehr.“

Und Milagros, die im Herbst ihr Studium abschließen wird und dann dank uns für mindestens zwei Jahre als Lehrerin fest angestellt werden wird? Seht euch das Bild an: Auch Milagros ist glücklich, gehörte sie doch im März zu den ersten Helferinnen, die gegen Covid-19 geimpft wurden! Und das ganze Team sollte bald folgen ... Das sind doch tolle Perspektiven, auch für die Arbeit mit den Kindern, nicht wahr?! :-)

Und weil es heute noch so viel Neues gab, habe ich meine Aktion jetzt bis einschließlich morgen, 2. Mai, verlängert - genau an diesem Tag vor einem Jahr ging die erste Spende für die Kinder von Dominiño hier im Rahmen meiner Aktion ein. Wenn also jemand zu Franchescas Skateboard-Sieg mit einer Extra-Spende gratulieren möchte - nur zu, lasst das "Spenden-Board" rollen!  ;-)  

Gerne weitersagen: alle Spenden, die jetzt noch eingehen, verlängern die Unterstützung für Daikiris, Milagros und Osvaldo - und stärken damit Elianny (hier im Bild) und die anderen 100 Dominiño-Kids noch mehr. Und am nächsten Wochenende gibt's dann die letzte News mit dem endgültigen Spendenergebnis; ich freu mich drauf ...

Herzlich,

euer Stefan