Deutschlands größte Spendenplattform

Mein Song für Dominiño - Ausbildung schenken!

Zurück zur Spendenaktion

Neues von Dominiño - Weihnachten 2020

Stefan Kuster
Stefan Kuster schrieb am 27.12.2020

Liebe Leute,

auch in Santo Domingo haben Helfer*innen und Kinder im Kinderhilfswerk Dominiño oder aber zuhause Weihnachten gefeiert und senden herzliche Weihnachtsgrüße über den Ozean!

Auf dem ersten zu Foto zu diesem Beitrag auf meiner Facebook-Seite links oben (auf diesen Link klicken) seht ihr vor dem festlich geschmückten Baum Dominiño-Leiterin Isabell Krickau im Bild - sie steht rechts neben Daikiris; und links, mit weihnachtlichem Bart & Mütze, das ist Isabells Mann Miguel, ebenfalls im Projekt engagiert. Den beiden Helferinnen Daikiris und Milagros, die mit Mundschutz auf dem rechten Foto zu sehen ist, ermöglichen wir mit meiner Aktion ja jeweils die Ausbildung zur Lehrerin. Damit sichern wir die Zukunft von Dominiño.

Bereits vor einigen Wochen hatten Kinder der Corona-Notfallbetreuung den Weihnachtsbaum geschmückt. Als Nächstes seht ihr (leider nur mit eigenem Facebook-Konto) einige Kinder in kleinen Gruppen beim Backen kunterbunter Weihnachtsplätzchen: "Unsere Kids mussten in diesem Jahr schon auf so viel verzichten, da konnten wir nicht auch noch unsere alljährliche Weihnachtsbäckerei absagen!", schreibt Isabell.

Und sie ergänzt: "Unsere Weihnachtsfeier in der vergangenen Woche war ein voller Erfolg! NICHTS auf der Welt macht glücklicher als strahlende Kinderaugen!" Auch davon könnt ihr euch unter obigem Link ggf. selbst ein Bild machen.

Aber wegen Corona konnte nur ein Teil der Kinder im Hilfswerk selbst mitfeiern. Zu den anderen - unter ihnen auf den letzten Bildern mein Patenkind Elianny - ist das Dominiño-Team rausgefahren und hat jedem und jeder Einzelnen ein Weihnachtsgeschenk nach Hause gebracht.

Ich bin begeistert: Dank eurer Unterstützung jetzt im Advent "musste"/durfte ich das Spendenziel nun ein weiteres Mal erhöhen. Dadurch wollen wir Milagros nach ihrer im kommenden August endenden Ausbildung dann sogar einen Zweijahresvertrag bei Dominiño anbieten.

Und dafür sammele ich weiter Spenden. Aktuell fehlen jetzt noch 810 Euro bis zum neuen Spendenziel von 9.240 Euro (8.430 Euro kamen bis jetzt insgesamt zusammen: 7.580 Euro über Betterplace plus 850 weitere Spendeneuros).

"Feliz Navidad" - frohe Weihnachten - wünschen unsere Stipendiatinnen Milagros und Daikiris, sagen Isabell und Miguel, wünscht Elianny gemeinsam mit über 100 weiteren Dominiño-Kids!

Herzliche Grüße und einen guten, in diesem Jahr leisen Rutsch in ein hoffnungsvolles 2021. Bleibt gesund!

Euer Stefan

PS: Alle Neuigkeiten zu meiner Aktion gibt's weiterhin auf Betterplace via http://www.stefan-kuster.de - dieser Link zu meinem Film & Song für Dominiño  darf gerne weiter geteilt werden, dankeschön!  :-)   

PPS: Ich habe dem Team der Spendenplattform Betterplace jetzt einmal vorgeschlagen, bei den Neuigkeiten zu Spendenaktionen auch die Abbildung von Fotos zu ermöglichen, damit auch Menschen ohne Facebook-Zugang etc. (alle) Bilder anschauen können.