Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

#LeaveNoOneBehind - Lesbos braucht dich!

Zurück zur Spendenaktion

Ok, der Dienstag ist kein Wochenende aber gute Nachrichten kann man auch dienstags abends erhalten! :)

Hannah und Judith Pohlen
Hannah und Judith Pohlen schrieb am 05.05.2020

Liebe Unterstützer, Freunde, Bekannte...liebe Community,

mittlerweile haben 83 großartige Spenden dazu beigetragen, dass wir zusammen 3551 Euro gesammelt haben. Das ist eine tolle Leistung und ich bedanke mich bei allen, die das Projekt so umfangreich supportet haben und weiterhin unterstützen.
Heute ist durch Kevin Teichmanns Hilfe auch eine neue Form der Unterstützung dazu gekommen, denn #LeaveNoOneBehind - Lesbos braucht dich!, ist in der Zeitung erschienen. Hier könnt ihr mehr über die Aktion, die dahinter stehende Motivation und die Menschen hinter dem Projekt erfahren.

zur politischen Situation:
Aus Sorge vor einer öffentlich werdenden Ausbreitung der Corona Pandemie im überfüllten Lager nahe Moria, haben die griechischen Behörden hunderte besonders gefährdete Schutzsuchende aufs Festland bringen lassen. Besonders  ältere Menschen und Familien durften das Lager auf Lesbos verlassen. Bis jetzt wurden über 400 Menschen mit Bussen zum Hafen nach Mytilini gebracht und von dort aus ans Festland geholt. Heute reisten weitere 100 Schutzsuchende nach Medienberichten von Lesbos nach Piräus. Mehr zu der aktuellen Lage kann u.a. hier nachgelesen werden.

Ganz im Sinne Goethes: " Was immer Du tun und erträumen kannst, du kannst damit beginnen. Im Mut liegen Schöpferkraft, Stärke und Zauber.", wünsche ich allen einen schönen Abend und bin froh, dass wir zusammen ein Zeichen für ein soldarisches Europa setzen.

Liebe Grüße,
Hannah