Deutschlands größte Spendenplattform

Musik für Leben: Für Seenotrettung im Mittelmeer

Zurück zur Spendenaktion

Tierra sin puerto - 3557,31 €

Jörg Hofmann
Jörg Hofmann schrieb am 26.09.2019

Liebes Crewmitglied der "Tierra sin puerto",

heute kam ein Hilferuf der Regensburger Hilfsorganisation "SEA-EYE", da die finanziellen Mittel für eine neue Mission im Mittelmeer fehlen. Seit Jahresbeginn stehen 900.000 € an Spenden gegenüber 253 geretteten Menschen. Anhand dieser Bilanz, sagt Vorstand Gordon Isler, kann man ausrechnen, was ein Menschenleben kostet: 3557,31 €.

Ich weiß, es bräuchte mehr Musik für mehr Leben, aber ich schaffe im Moment nicht mehr. Vielleicht kennt ihr Musiker, die sich mit einer ähnlichen Aktion anschließen möchten ... oder ihr habt eine andere Idee. Ich stehe euch und allen Interessierten gerne zur Verfügung.

Liebe Grüße,

Jörg

PS: Wenn wir schon am Rechnen sind: Gäbe jeder Deutsche einen Euro ...