Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

BSC2017 - Die Saale-Diescher

Zurück zur Spendenaktion
Fill 100x100 bp1488053560 logo1

Wir sind wieder da!

Susanne S.
Susanne S. schrieb am 05.07.2017

Vielen Dank für Eure lieben Grüße, Wünsche und Stoßgebete - Mensch und Material sind (fast) unbeschadet wieder zurück in Thüringen angekommen. Wir sind mächtig stolz!

Während unserer Reise kamen noch so viele Spenden, dass wir es selbst kaum glauben können.
Wir haben mehrmals nachgerechnet, verglichen und gestaunt – ihr seid der Wahnsinn!!!
Matthias Münch vom Kinderhospiz Mitteldeutschland Nordhausen e.V. kam am 04.07.2017 zu uns und nahm symbolisch den Spendenscheck entgegen.
Wir konnten stolze 5.317 EUR an das Kinderhospiz überreichen.
Das Pflegebett ist somit finanziert!
Wir sind stolz, dankbar und in der Tat ein bisschen sprachlos.
 Am 25. Februar haben wir bereits 500 EUR an die Meeresschutzorganisation DEEPWAVE gespendet, da uns auch der Naturschutz sehr am Herzen liegt.
Ohne Euch wäre dies nicht möglich gewesen. Ihr habt uns vertraut und unser Vorhaben bestärkt. Die meisten Spender kennen wir, aber auch uns völlig unbekannte Menschen, haben unser Projekt unterstützt. Neben all den schlimmen Nachrichten in der Welt, der Skepsis gegen das Unbekannte macht dies doch Hoffnung.
„Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern...“
Danke – einfach nur Danke!

Fast 9 Monate lang haben wir uns auf diese Reise vorbereitet – es ist etwas unwirklich, schon wieder zurück zu sein.
Wir hatten eine tolle Zeit, viele schöne Erlebnisse und tausende von Eindrücken.
In Kürze werden wir unsere Tagesetappen mit Fotos auf Facebook online stellen. 
Bitte nehmt es uns nicht krumm, dass wir kaum „live“ berichtet haben – viele Plätze und Momente verdienten einfach unserer vollste Aufmerksamkeit.