Deutschlands größte Spendenplattform

Meine Südamerika-Reise für die Schule Alemania

Zurück zur Spendenaktion

Quito und die Mitte der Welt

Maria B.
Maria B. schrieb am 02.03.2017

Mein letzter Halt in Ecuador war die Hauptstadt Quito. Das historische Zentrum der Stadt ist einfach nur atemberaubrnd. Dir vielen Kirchen und Häuser im Kolonialstil machen das Zentrum mehr als sehenswert. Da gerade auch Fasching war, gab es einige Umzüge mit viel Musik und Tanz. Verkleidungen, sowie traditionelle Trachten waren angesagt. Am beliebtesten war jedoch ein Schaumspray, mit dem sich bedonders dir Kinder gegenseitig besprühten.
In der Nähe von Quito befindet sich auch dir Mitte der Erde bzw. der Äquator. Dort stand ich zum gleichrn Zeitpunkt auf der Nord- und Südhalbkugel unseres Planeten.