Deutschlands größte Spendenplattform

Meine Südamerika-Reise für die Schule Alemania

Zurück zur Spendenaktion

Rurrenabaque - Regenwald

Maria B.
Maria B. schrieb am 19.01.2017

Die letzten 3 Tage war ich im Jungel, in der Nähe von Rurrenabaque.
Eine 3 stündige Lancha-Fahrt brachte uns in das Reservat und abgesehen von den Mosquitos war der Aufenthalt wunderschön.
Wir machten verschiedene Wanderungen, wo wir verschiedene medizinische und giftige Pflanzen kennen lernten und Affen, Vögeln, Insekten und Ameisen sahen. Eine Wanderung fand auch bei Nacht statt. Mit drm Kanu erkundeten wir einen See in der Nähe, sahen Krokodile, verschiedene Enten und ein Tapir folgte uns. Ausserdem angelten wir und ich fing 4 Fische, davon einen Piranha, welchen wir zu Abend assen.
Nach 2 Nächten, ohne wirkliche Wand und 3 Tagen war das Regenwsldabenteuer leider auch schon wieder vorbei.