Deutschlands größte Spendenplattform

tour4refugees 2.0: mit dem Fahrrad nach Teheran

Zurück zur Spendenaktion

Die Tour

T. Czarnecki
T. Czarnecki schrieb am 05.01.2017

Guten Abend meine lieben Unterstützer,

Ihr habt mir Rückenwind gegeben und es sind ganze 2720 € zusammengekommen. Mit der Überweisung des Betrags an die UNO-Flüchtlingshilfe, geht die zweite tour4refugees zu Ende.

Die gesammelte Spendensumme wird auf folgende drei Projekte der UNO-Flüchtlingshilfe verteilt:

  • 1000 € an "Nothilfe für syrische Flüchtlinge"
  • 1000 € an "Nothilfe: Die Menschen in Mossul brauchen drigend unsere Hilfe"
  • 720 € an "Nothilfe Südsudan: Flüchtlinge & Vertriebene brauchen Hilfe"

Ich danke euch von Herzen und wünsche euch ein frohes neues Jahr!

Euer Tobi