Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 730x380 1468677685 sportograf 77600142
Fill 100x100 default

Eine Spendenaktion von Rainer S.

Rainer goesMarathonII:Spenden für krebskranke Kids

Beendet

Worum es geht

Aufhören wenn es am Schönsten ist? Niemals! Deshalb gibt‘s eine Fortsetzung meiner Spendenaktion für krebskranke Kinder: Rainer goes Marathon – Vol II!

Was ist passiert?
Aufgrund übertriebener Langeweile und einer bisher überschaubar herausragenden Wetterlage 2016 habe ich mich dazu entschieden, sämtliche Freizeit dem Laufsport zu widmen und auch dieses Jahr wieder einen Marathon zu rennen. Daher starte ich am 25. September beim Berlin-Marathon! Neben mir tun sich das auch noch mehr als 40.000 andere Menschen freiwillig an, ich werde also vermutlich nicht ganz alleine rumlaufen und mir die Zeit vertreiben müssen.

Um was geht’s?
Dass die Quälerei durchaus einen positiven Nebeneffekt haben kann (und damit meine ich nicht einen stählernen, unzerstörbaren, maschinenähnlichen Körper:)), hat sich letztes Jahr gezeigt: die Spendenaktion für krebskranke Kinder! Bei dieser Aktion sind durch die Spenden vieler Einzelner insgesamt 1.543€ zusammengekommen. Da es ein unfassbarer Erfolg war und ich das Gefühl hatte, dass tatsächlich wirklich was Sinnvolles mit Geld gemacht werden kann, geht es in die nächste Runde!

Wofür wird das Geld verwendet?
100% aller Spenden gehen an die Angelo-Stiftung (www.angelo-stiftung.org). Das ist eine wohltätige/ehrenamtliche Organisation, die sich um krebskranke Kinder bzw. Kinder von krebskranken Eltern im Landkreis Sigmaringen (meine ursprüngliche Heimat) kümmert. Die Angelo-Stiftung verwendet die Spenden, um die betroffenen Kinder finanziell zu unterstützen. Bei den Empfängern handelt es sich um Kids in allen Altersgruppen - das heißt Baby's bis hin zu Teenagern - die schon unglaublich viel durchmachen mussten und gleichzeitig finanziell sehr schlecht aufgestellt sind (um sicherzugehen, dass das so ist, wird die finanzielle Situation der Familien im Voraus überprüft).
Bei der letztjährigen Spendenaktion konnten so 7 Familien eine riesen Freude bereitet werden. Betroffene Kinder (sowohl krebskranke Kinder, als auch deren Geschwisterkinder) durften einen Wunsch äußern und bei einer großen Spendenübergabe wurden Ihnen dann Gutscheine für diese Wünsche überreicht. Nur um deutlich zu machen, dass es hierbei um wirklich notwendige Dinge und nicht um irgendwelchen Elektroschrott geht: Letztes Jahr wurde das Geld für Essensgutscheine, Winterschuhe, Kosmetikartikel oder den Eintritt in einen Freizeitpark verwendet. Und ihr könnt es mir glauben: die Kinder waren überglücklich und haben sich richtig gefreut!
Allerdings gibts es leider mittlerweile schon mehr als 20 betroffene Familien. Daher ist der Plan, das Geld aus der diesjährigen Spendenaktion für die übrigen Familien in einem ähnlichen Rahmen zu verwenden. Damit das alles wieder so wunderbar klappt, bin ich und vor allem die Kids auf Eure Hilfe angewiesen!

Wie läuft das Ganze ab?
Ganz einfach: Ich laufe einen Marathon, Ihr spendet. Was müsst ihr tun? Noch einfacher: Button unten klicken ("Jetzt spenden"), Betrag auswählen, Namen angeben, das war‘s! Natürlich darf jeder spenden, der will. Da jeder Euro für diese Sache ungemein wertvoll ist, gibt es dieses Jahr kein konkretes Spendenziel. Vielmehr ist das Motto: Je mehr, desto besser! Wer also auch nur 5€ über hat und anstatt einem überteuerten, schlechten Cocktail, einen Abend in einer ranzigen Disco oder einer Portion Gammelfleisch beim FastFood-Laden, lieber etwas Gutes für Kinder tun will, der ist hier genau richtig (natürlich kann man die anderen Dingen auch trotzdem machen)! Da es für die Spende eine Bescheinigung fürs Finanzamt gibt, trifft es euch zudem nicht ganz so schlimm. Bis zum Marathon (25.09.) hat jeder, der mitmachen will, die Möglichkeit zu spenden. In der Zeit müsst ihr leider auch meine Penetranz auf sämtlichen Kommunikationswegen ertragen (Sorry;)).

Wer jetzt noch Fragen hat, darf sich immer gerne bei mir melden. Ich hoffe, dass die Aktion eine ähnliche Bombe wie letztes Jahr wird und ich bedanke mich jetzt schon bei allen, die die Kinder, die Angelo-Stiftung und mich bei dieser Aktion in irgendeiner Art und Weise supporten – es lohnt sich wirklich! Vielen Dank!

Bis denn,
Rainer

Fill 100x100 default

Rainer S. hat diese Spendenaktion am 15. Juli 2016 veröffentlicht.

Gefällt Dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Und erzähl Deinen Freunden davon.