Deutschlands größte Spendenplattform

Für schwerstkranke Kinder: von Assisi nach Rom

Zurück zur Spendenaktion

Die Hälfte ist geschafft

S. Gallander
S. Gallander schrieb am 21.03.2016

Nach einigen Umwegen habe ich nun gut die Hälfte des Weges geschafft. Insgesamt erweist sich die Strecke schwerer als gedacht, aber die große Unterstützung auf Facebook ist ein guter Rückenwind. Danke für Eure Hilfe; morgen gehts weiter nach Montelibretti und ich werde weiter ausdauernd Werbung für die Aktion machen. Pace e Bene!