Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 730x380 bild
Fill 100x100 default

Eine Spendenaktion von J. de With

Bleeding Heart - Ein Song für Flüchtlingskinder

Beendet

Worum es geht

„Bleeding Heart“ ist ein Charity Projekt für traumatisierte Flüchtlingskinder, welches aus Eigeninitiative von Komponist, Musiker und Produzent Jan Willem de With ins Leben gerufen wurde. Unter dem gleichnamigen Titel entsteht – mit ehrenamtlicher, studentischer, als auch außerschulischer Hilfe – ein Spendensong inklusive Musikvideo. Mit orchestraler, epischer Musik, energiegeladenen Rhythmen und Percussion in Verbindung mit Popgesang, verfolgen wir das Ziel auf die Missstände, ausgelöst durch Krieg und Gewalt, aufmerksam zu machen. Die Musik wurde mit Hilfe verschiedener Musikstudenten, wie auch dem Musik- und Chorverein „Zürich singt“ im Studio eingespielt. In Kooperation mit Tonmeister Max Molling sowie dem amerikanischen Grammy-Award-Winning Mastering Engineer Bob Katz wurde an der Musikproduktion für die audiovisuelle Verbreitung gearbeitet.
Zusammen mit dem Regisseur Valentin Huber (Filmstudent) wurde ein Konzept erarbeitet, was vor allem durch die Verbindung von Musik und Film lebt. Gewalt, Flucht, Angst, Verlust soll auf eine abstrahierte, minimalistische Art und Weise (durch Kostüme, Farben, Make-up, Visual Effects) dargestellt werden und bietet somit viel Platz für eine koordinierte, dramaturgisch angepasste und außergewöhnliche Tanzchoreographie. Der italienische Choreograph Nunzio Impellizzeri erarbeitete unter Anleitung des Regisseurs und des Produzenten mit dem Contemporary Dance Department der Zürcher Hochschule der Künste an einer tänzerischen Darstellung des Themas. Mittlerweile sind über 50 ehrenamtliche Mitarbeiter am Projekt beteiligt.
Das Projekt wurde am 14.2.2016 auf Youtube und anderen Plattformen veröffentlicht um die Til Schweiger Foundation und deren Einsatz für traumatisierte Flüchtlingskinder zu unterstützen.

Nähere Infos unter: www.bleedingheart-charityproject.com
und www.janwillemdewith.com

Fill 100x100 default

J. de With hat diese Spendenaktion am 10. Februar 2016 veröffentlicht.

Gefällt Dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Und erzähl Deinen Freunden davon.