Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 100x100 default

Medikamente für Idomeni

L. Dickreiter
L. Dickreiter schrieb am 29.04.2016

Liebe Spenderinnen und Spender,


soeben haben wir 267,50 Euro an die Initiative Refugees Welcome Karoviertel gespendet. Ihr wundert euch sicher über den komischen Betrag, aber das ist das Geld, das wir noch übrig hatten, von unseren bisher gesammelten 10.648 Euro ist jeder Cent an Helferteams geflossen, die sich um Flüchtlinge kümmern. Die meisten vor Ort in Idomeni.


Seit vielen Wochen warten mehr als 10.000 geflüchtete Menschen an der mazedonisch-griechischen Grenze. Sie leben unter menschenunwürdigen Bedingungen und die europäischen Regierungen schauen weg. Viele von ihnen sind krank. Sie brauchen unsere Hilfe! In wenigen Tagen wird der norddeutsche Arzt "Joost Rot" erneut nach Nordgriechenland fahren. Er nimmt dringend benötigte gespendete Medikamente mit, besonders Präparate für viele schwangere Frauen, die unter akutem Eisen- und Vitaminmangel leiden. Aber es sind nicht genug Medikamente! Die Initiative Refugee Welcome Karoviertel Hamburg unterstützt Joost Rot und sammelt Gelder für ihn. Und auch wir sammeln weiter!


ES SIND NOCH 12 TOLLE ÜBERRASCHUNGSKISTEN VOM WUNDERBAREN DIOGENES VERLAG ÜBRIG! Wer eine möchte, einfach 30 Euro auf unser betterplace Konto spenden und uns auf der Facebook Seite "Autoren helfen" eine Nachricht schicken.


Wir danken wie immer sehr für Ihre Spenden!


Ihr Team von Autoren helfen