Deutschlands größte Spendenplattform

Tabsi - weitere, dringende Augen-OP

Zurück zur Spendenaktion

GOOD BYE TABSI

Nina K.
Nina K. schrieb am 15.10.2015

GOOD BYE TABSI
Der Abschied von Tabsi fällt nicht leicht. Und wie auch die anderen ist sie viel zu jung gestorben. Ich denke, die meinsten hier kennen sie. Vor etwa 1,5 Jahren wurde Tabsi uns von einem Nachbarskind gebracht. Sie hatte das kleine Kitten von der Straße aufgelesen. Wir haben sie aufgepeppelt und mit Eurer Hilfe die Augen operieren lassen. Vielen ist sie ans Herz gewachsen. Tabsi war ein kleiner Rowdy, der immer sehr deutlich gemacht hat, wenn ihr etwas nicht gefiel. Trotz ihrer Behinderung hat sie sich bei anderen Katzen gut durchsetzen können. Auch hatte sie eine sehr weiche und liebensbedürftige Seite. Am liebsten hat sie stundenlang auf dem Balkon verbracht, wo sie ihre Nase in die Luft gehalten und immer wieder geschnuppert hat. Sie ist an FIP erkrankt und vorgestern in der Nacht gestorben. Ich vermisse sie sehr. Auf Facebook (auch ohne Account einsehbar) sind heute einige Erinnerungen aus ihrem Leben. Danke an alle, die sie begleitet und ihr geholfen haben.

http://www.facebook.com/streetcats.ist


+11 weitere Bilder