Deutschlands größte Spendenplattform

Eine Zukunft für die kleine Firdavskhon

Zurück zur Spendenaktion

Wir sind nah dran!

Markus H.P.  M.
Markus H.P. M. schrieb am 27.09.2014

Hallo zusammen, vielen Dank für die großartige Spendenbereitschaft auch in den letzten Tagen. Wir sind nun nah dran den Visa-Prozess zu starten.

  • Woran liegt es:  Die deutsche Botschaft in Tashkent möchte die Finanzierung der Behandlung sehen bevor das Visum ausgestellt werden kann. Dieser Prozess der Ausstellung dauert ca. weitere 2-4 Wochen.
  • Wo stehen wir: Es fehlen noch ca 1/3 der benötigen Gelder. Ein OP Termin ist bereits für Mitte Oktober in der Uniklinik eingeplant. Die Eltern bereiten gerade die Kleine schon auf die Reise vor. 
Danke, dass Sie weiter über unsere Aktion sprechen!