Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Chainreact-Ing North East

Zurück zur Spendenaktion
Fill 100x100 original betterplace

Chris & Uwe in Polen

C. Tews

Während sich unsere zwei Fahrer bereits in Polen befinden und ihre Berichte im eigens eingerichteten Blog unter http://chainreacting.sinktank.de/blog/ posten (aufgrund einer Handyapp geht das dort einfacher), hier einige Vergleiche mit dem Projektland Nicaragua:

Als wichtiger Wirtschaftsfaktor sei zuerst das Bruttoinlandsprodukt genannt, welches in Polen mit 387,6 Milliarden Euro pro Jahr über 55 mal so hoch ist wie das Nicaraguanische welches bei 7 Milliarden Euro pro Jahr liegt. Auf die Einwohnerzahl verteilt bedeutet das pro Jahr und Person in Nicaragua: 1195€ während die Polen 10 059€ erwirtschaften.
Ok, Nicaragua ist also offensichtlich wirtschaftlich schwächer also Polen - wer hätte das gedacht... Nun ist das Projekt der Ingenieure ohne Grenzen aber kein wirtschaftliches, sondern vor allem auf die Verbesserung der Bildung ausgerichtet. Um den Bildungsstandard von Ländern quantifizieren zu können, wurde von den Vereinten Nationen der "Education index" erdacht. Er ist Teil des Human Development Index (HDI; deutsch: Index für menschliche Entwicklung), der jährlich herausgegeben wird.
In diesem Education Index rangiert Nicaragua weltweit auf Platz 133, während Polen Platz 37 belegt. Im Vergleich der anderen von Chris&Uwe bereisten Länder liegt Polen damit zwar recht weit hinten, ist Nicaragua aber trotzdem um Längen voraus.
Dieser krasse Unterschied sollte Grund genug sein, ein paar Euro in die Installation einer umweltfreundlichen Stromversorgung für Schulen in Nicaragua zu investieren! Unterstützen sie uns deshalb bitte mit einer Spende.



Übrigens: Haben Sie gewusst, dass Polen eine kleine Wüste hat? Die Błędów-Wüste ist abseits der Küsten das größte Sandvorkommen Mitteleuropas. Hoffentlich bleiben Chris&Uwe dort nicht stecken ;-)