Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Neurochirurgische Hilfe Indien e.V.

Zurück zur Spendenaktion
Fill 100x100 original pune  02  2011 91

Dank für die treue Unterstützung in diesem Jahr

S. Opferkuch
S. Opferkuch schrieb am 11.04.2017

Herzlichen Dank für die treue Unterstützung in diesem Jahr. 

Wir konnten Dank Ihrer Hilfe im Jahr 2016 wieder sehr vielen Patienten helfen.
 Durch Veranstaltungen, Spenden und Mitgliedsbeiträge ist der Kauf eines Neuroendoskops für die Neurochirurgie erfolgreich abgeschlossen. 

Mit Hilfe von minimal invasiven Techniken eröffnen sich der Neurochirurgie besonders im Bereich von Diagnose und Therapie intrakranialer Defekte neue Möglichkeiten. Diese kommen nun auch den ärmeren Bevölkerungsschichten zugute. 

Herr Dr. Panchawagh sendete uns eine Liste mit über 200 Patienten, die mit den von uns gesponserten Instrumenten operiert wurden.
 Er konnte den nicht zahlungsfähigen Patienten laut Nachweisen der Abrechnungsstelle des Krankenhauses einen Betrag von über 43 000 Euro erlassen. 

Auch andere Chirurgen aus dem Deenanath Mangeshkar Krankenhaus haben mit diesen Instrumenten im letzten Jahr ca. 200 Patienten umsonst oder zu kostenreduzierten Preisen operiert. 

Selbstverständlich kommen unsere Instrumente auch der zahlungsfähigen Bevölkerungsschicht zugute.
 Die damit erwirtschafteten Erträge werden für die Erhaltung und Erweiterung des Operationsequipments verwendet. Ohne unsere Hilfe wären moderne Operationstechniken für die Bevölkerung in Puna
 unbezahlbar.