Change the world with your donation

Wir bauen ein nachhaltiges Kinderheim in Uganda

A project from Local Kid e.V.
in Kisoro, Uganda

Nicht alle Kinder in Uganda haben einen Zugang zu Bildung und Gesundheit. Wir bieten ihnen Chancen und Möglichkeiten, gemeinsam etwas Neues und Zukunft schaffendes aufzubauen. Dafür wollen wir ein größeres Kinderheim in Kisoro aufbauen.

Chiara Katende
Write a message

About this project

Den Kindern und Jugendlichen in Kisoro ein größeres Zuhause bieten. Unterstütze uns dabei!

Mit unserem Verein Local Kid e.V. unterstützen wir Menschen in Uganda auf dem Weg zur Selbstständigkeit. Unsere Vision ist es,  Menschen zu unterstützen durch Bildung, Wissen und Stärkung des Selbstbewusstseins.

Viele Menschen, die in Kisoro in der sogenannten Batwa Community leben, sind aufgrund ihrer Lebenssituation dem Alkohol verfallen. Nicht alle Kinder haben einen Zugang zu Bildung und Gesundheit. Trotzdem ist die ganze Gemeinschaft sehr fröhlich, offen und talentiert. Sie sind durchaus bereit hart zu arbeiten und sich einzubringen. Daher möchten wir den Batwa Chancen und Möglichkeiten bieten, gemeinsam etwas Neues und Zukunft schaffendes aufzubauen. Dafür haben wir für Kinder und Jugendliche in Kisoro ein Kinderheim erbaut. Unsere Home Kinder kommen aus schlechten Verhältnissen oder gewalttätigen Familien. In unserem Heim finden sie eine neue Heimat und werden auf ihrem Weg von der Straße und dem Alkohol unterstützt. Erfreulicherweise möchten immer mehr Kinder in unser Heim kommen. Wir haben aber nicht genug Platz. Ein neues Heim muss her. Und dazu brauchen wir deine Hilfe!

Nachhaltiges Kinderheim mit recycelbaren Flaschen

Unser neues Kinderheim soll einen Platz für insgesamt 50 Kinder bieten. Wir wollen es aus recyclebaren Plastikflaschen erbauen. Dazu sammeln wir Flaschen ein, reinigen sie und befüllen sie mit Erde. Daraus wird dann das Gebäude erbaut. Dadurch machen wir nicht nur etwas gegen das große Plastikproblem, sondern geben der Batwa Community auch eine Arbeit und eine Perspektive, da diese uns beim Bau unterstützen wird. So bekommen wir ein größeres, sicher gebautes und nachhaltiges Kinderheim. 

Was wir uns noch für unser Kinderheim wünschen? Einen Garten, 100 Prozent Solarenergie und Wassertanks, sodass wir unser eigenes Regenwasser sammeln und benutzen können. Ganz nach unserer Vision Hilfe zur Selbsthilfe!

Was wir dazu brauchen: Geld! Wen wir dafür brauchen? Dich! Schon der kleinste Betrag kann uns helfen, unser Projekt zu realisieren. Verhelfe Kindern in Uganda mit deiner Spende zu einem sicheren Zuhause und unterstütze sie auf dem Weg in eine unabhängige und glückliche Zukunft!!!