Change the world with your donation

Kahlschläge in Deutschland stoppen

A project from Wohllebens Wald und Wildnis gGmbH
in Wershofen, Germany

Aktueller Stand Kahlschlag Montabaurer Höhe

Peter Wohlleben
Peter Wohlleben wrote on 13-07-2021

Liebe Spenderinnen und Spender,

wir sind zwischenzeitlich auch mit Ihrer Hilfe aktiv geworden. Unsere Rechtsanwältin hat ein 26-seitiges sehr fundiertes Gutachten erstellt, welches Grundlage einer Klage gegen die für den Großkahlschlag in einem Eu-Schutzgebiet verantwortlichen Forstbehörde sein wird. Ein Schriftverkehr mit dem Umweltministerium in Rheinland-Pfalz hatte zum Ergebnis, dass man nicht mit uns sprechen möchte und keinen Handlungsbedarf sieht. Ganz im Gegensatz zu Mecklenburg-Vorpommern, wo die Gespräche mit Minister Till Backhaus und Verwaltungsspitzen nun fortgeführt werden mit dem Ziel, die alten Buchenwälder um die Heiligen Hallen endgültig zu sichern.
Auch in Hessen werden wir demnächst gegen die Kahlschläge im Staatswald vorgehen und dann wieder berichten. Inzwischen arbeiten wir an einer Homepage, auf der Sie bei Fertigstellung alle Dokumente (auch den Schriftwechsel) abrufen können. Das dient nicht nur der Information, sondern kann dann gerne als Blaupause für ähnliche Fälle bundesweit genutzt werden.
Ich bin sicher, dass dieser Druck zu mehr Vorsicht seitens der Forstwirtschaft führen wird und dabei hilft, die Kahlschlagspraxis so bald wie möglich zu beenden.
Einstweilen noch einmal ganz herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Herzliche Grüße
Ihr
Peter Wohlleben

Für die Erhöhung des juristischen Drucks sammeln wir weiter Spendengelder:
Comment | Send a message
All comments are visible in the comments section.