ELIKIA Hoffnung für Afrika e. V.

An aid project by “ELIKIA Hoffnung für Afrika e.V.” (D. da Silva) in Ohmden, Germany

0% funded

D. da Silva (Project Manager)

D. da Silva
ELIKIA Hoffnung für Afrika e. V. wurde 2007 gegründet und unterstützt Hilfsprojekte in der dem. Rep. Congo. ELIKIA hat seinen Ursprung 1952, als Missionar Samuel Schweizer in den Congo ausreiste. Er gab seine Liebe für dieses Land an seine Töchter weiter, die nun im Gedenken an ihren Vater und aus Liebe zu Afrika diese Arbeit weiter leben lassen wollen. ELIKIA zahlt Kindern aus kinderreichen Familien das Schulgeld, holt Jugendliche von der Straße und ermöglicht ihnen eine Ausbildung als Mechaniker, Schneiderin oder Taxifahrer. Müttern und Vätern wird durch ein Startkapital geholfen, sich selbstständig zu machen. Zur Zeit ist ELIKIA dabei im Inland ein landwirtschaftliches Projekt aufzubauen, um den Jugendlichen von der Straße einen Milieuwechsel zu ermöglichen.
Ein bis zwei Mal im Jahr verschifft ELIKIA Hilfstransporte in den Congo.

More information:

Location: Ohmden, Germany

Read more

Information about the project:

Ask D. da Silva (Project Manager):

Q&A section loading …