Change the world with your donation
The betterplace.org team wishes you a Merry Christmas –  and asks for your support!

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Closed Schulbibliothek in Simbabwe

Zhombe, Zimbabwe

Closed Schulbibliothek in Simbabwe

Fill 100x100 original  dsc8418

Bau einer Schulbibliothek in Zhombe/Simbabwe

Johanna H. from Vezuthando e.V.Write a message

Zimbabwe Trust ist eine simbabwische Nichtregierungsorganisation, die primäre und sekundäre Bildungseinrichtungen in den ländlichen Regionen des Landes fördert. Die Organisation arbeitet in der Region Zhombe in Zentralsimbabwe mit der örtlichen Somalala School, sowie einer Vielzahl freiwilliger lokaler Helfer zusammen.

Das Entwicklungskonzept von Zimbabwe Trust basiert auf der Eigentümerschaft und somit der Partizipation der lokalen Bevölkerung. Alle Projekte werden in enger Kooperation mit der Bevölkerung geplant, durchgeführt und evaluiert. Das Engagement der Menschen spielt hierbei eine Schlüsselrolle, da Zimbabwe Trust den Grundsatz der eigenständigen Entwicklung verfolgt.

Bisher werden Schulbücher in einem Raum der Schulverwaltung aufbewahrt und die SchülerInnen haben keinen Platz für Still- oder Gruppenarbeit. Die Klassenräumen werden im Schichtbetrieb genutzt und die individuelle Förderung ist bei einer Klassengröße von über 40 Kindern nicht möglich. Die Bücherei wird jedoch nicht nur das Platzproblem lösen, sondern den Schülern einen Ort des Lernens und des Austausches, sowie ein Rückzugsort für ungestörtes Hausaufgaben machen, bieten. Der Zugang zu Literatur ist Voraussetzung für eine umfassende Allgemeinbildung, die einen Blick über den Horizont hinaus erlaubt.
Die lokale Gemeinschaft beteiligt sich am Bau durch die Herstellung der benötigten Steine und ehrenatmliche Arbeit und demonstriert, dass die Bildung ihrer Kinder ihnen ein großes Anliegen ist.

Gesamtkosten:
Materialkosten (Fenster, Türen, Farbe, Zement, Innenausstattung,...) 18.800 €
Aufwandsentschädigun für Facharbeiter (Dachkonstruktion) + Transport der Materialien: 6.538 €
Adminstration: 154 €
Gesamtsumme: 25.492 €

Hier der detaillierte Projektplan zum Download auf unserer Homepage
http://www.vezuthando.de/media/0000000574.pdf