Change the world with your donation

Unterstütze ein albanisches Kinderheim

A project from Perspektiven für Kinder auf dem Westbalkan e.V.
in Tirana, Albania

Das Kinderzentrum benötigt Lebensmittel und Hygieneartikel sowie Hilfen bei Bildung und Therapiebehandlungen für Kinder. Das Kinderzentrum wird nicht vom Staat unterstützt.

Ralph Rüdiger
Write a message

About this project

PCWB (Perspektiven für Kinder auf dem Westbalkan) - Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der seit vielen Jahren die Kinder nicht nur in Albanien mit Spenden und Hilfsgütern unterstützt. 
Nach unseren Privatreisen auf dem Westbalkan mussten wir mehrmals die Armut und vor allem die Perspektivlosigkeit der Kinder erleben. Daraufhin beschlossen wir, einen eigenen Hilfsverein zu gründen, um gezielt den Kindern vor Ort helfen zu können.  
Unsere Arbeit: 
Wir fahren selbst nach Albanien und zum Kosovo, um dort Hilfsgüter persönlich vor Ort abzugeben. Von Babyausstattung über Winterkleidung, Nahrungsmittel, Hygieneartikel bis hin zu Schulmaterialien ist alles dabei. 
Wir sammeln und verpacken Hilfsgüter auch für bedürftige Heimkinder in Albanien. Die sozial benachteiligten Kinder, die in Peze in der Nähe der albanischen Hauptstadt Tirana untergebracht sind, werden im Kinderzentrum „Rreze Dielli“ betreut. 
Die Spenden werden benötigt, um das Essen, die Integration der Kinder in die Familien, Therapiebehandlungen für die Kinder, die Hausaufgabenbetreuung und sonstige Aktivitäten (Geburtstage, Freizeitgestaltungen, Sommercamp, ...) mit finanzieren zu können. Diese Kosten werden nicht vom Staat übernommen.
 Die Gegend in Peze ist besonders von extremer Armut betroffen, da immer noch viele – vor allem kinderreiche Familien – in Zelten wohnen müssen, weil diese Familien ihre Häuser durch das schwere Erdbeben im November 2019 verloren haben.
Jedoch wollen wir aber nicht einfach nur Hilfsgüter an bedürftige Kinder und deren Familien verteilen, sondern vielmehr nachhaltig dafür sorgen, dass insbesondere die heranwachsenden Generationen der Armutsspirale entfliehen können und im Alltag ein Leben ohne Hunger, Armut und Gewalt aufbauen können.
Uns nachhaltiges Ziel ist es auch, die Kinder an die Bildung heranzuführen.
Wir freuen uns über jede Mithilfe. Die Spenden kommen zu 100 % bei den Notdürftigen an, da wir unsere Projektfahrten privat finanzieren.
 
 Näheres über unseren Verein: https://www.kinder-westbalkan.de