Change the world with your donation

Internet für Bedürftige (Freifunk)

A project from Freifunk Nordwest e.V.
in Oldenburg, Germany

Der Zugang zu Wissen oder der Kontakten zu Familienangehörigen sollte nicht davon abhängig gemacht werden, wieviel Geld jemand zur Verfügung hat - es sollte ein Grundbedürfnis sein. Und diese wollen wir allen Personengruppen in jeder Situation geben!

A. Heeren
Write a message

Hallo,

ich bin Adrian von Freifunk Nordwest e.V. und an dieser Stelle sammel ich Spenden für Menschen, die nicht einfach zum nächsten Internetanbieter gehen können und dort 50, 100 oder gar 500 MBit/s buchen können - sei es, weil sie nur eine begrenzte Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland haben und so in Deutschland keine Internetverträge abschließen können oder es sich schlicht und einfach nicht leisten können, einen Betrag von 30, 40 oder mehr Euro jeden einzelnen Monat zu bezahlen. 

An dieser Stellen wollen wir weiterhelfen, in dem wir diese Personen, Haushalte oder Unterkünfte per Richtfunk an unser Backbone anzuschließen. Dafür brauchen wir euren einmaligen Support um diese Hardware anzuschaffen. Die Installation und Einrichtung der Komponenten wird von ehrenamtlichen Freifunker in der Region übernommen, welche auch als Ansprechpartner für eben solche Personengruppen dienen.

Ob 5, 10 oder 200 Euro: Du unterstützt damit unsere Arbeit, von denen Menschen profitieren, denen es wahrscheinlich damit in Zukunft besser gehen wird oder ihre Situation einfach erträglicher werden lässt, weil sie Kontakt zu ihrer Familie in den Heimatländern aufnehmen können. 

Dafür bereits im Vorfeld: Vielen Dank für deine Unterstützung. Jeder Euro zählt!