Change the world with your donation

Errichtung einer Kalthalle

A project from FF Altenufer e.V.
in Hengersberg, Germany

Um den steigenden Einsatzspektrum gerecht zu werden, wird die Ausrüstung der FF Altenufer ständig erweitert und angepasst. Durch die Errichtung einer Kalthalle wird das Lagerungsproblem gelöst und zugleich der Übungsplatz erweitert.

Christian Schuhbaum
Write a message

About this project

Das Einsatzspektrum der Feuerwehren durchlebt einen stetigen Wandel, davon ist auch die Freiwillige Feuerwehr Altenufer in den letzten Jahren sehr beeinflusst worden. Durch die steigende Anzahl verschiedenen Aufgabenbereichen, die sich von gewöhnlichen Brandeinsatz deutlich unterscheiden, müssen immer mehr Gerätschaften im Feuerwehrhaus vorgehalten werden. 
 Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, wird die Ausrüstung in einsatzspezifischen Rollbehältern gelagert (z.B. Beleuchtung für Nachteinsätze oder Pumpen für Wasser im Keller) und je nach Einsatz im Feuerwehrauto verladen. 
 Um den steigenden Platzbedarf zu kompensieren errichtet die Feuerwehr Altenufer eine Kalthalle neben dem Gerätehaus, durch diese Baumaßnahme, die weitgehend in Eigenregie durchgeführt wird, erweitern wir unseren Übungsplatz, der auch intensiv durch unser Kinder- und Jugendfeuerwehr genutzt werden kann. 
 
 Zeitplan für die Baumaßnahme:
  • Erd- und Pflasterarbeiten bis Q3-2020
  • Erstellung Rohbau und Dach bis Q4-2020
  • Fertigstellung bis Q2-2021
Die benötigten Baumaterialen werden zu 100% durch den Feuerwehrverein finanziert. Durch den Ausfall der geplanten Einnahmen durch Veranstaltungen während der Corona-Pandemie entstand uns dadurch eine Finanzierungslücke. 
 
 Für die Fertigstellung der Baumaßnahmen bitten wir auf diesem Weg um Spenden. 
 

This project is also supported on