Change the world with your donation

Balu & Du

A project from Förderverein Gesamtschule Buer-Mitte e.V.
in Gelsenkirchen, Germany

16 Oberstufenschülerinnen /-schüler der Gesamtschule Buer-Mitte übernehmen im Projektkurs "Balu und Du" im kommenden Schuljahr für mindestens ein Jahr ehrenamtlich eine individuelle Patenschaft für ein Grundschulkind. Mit viel persönlichem Engagemen

Hans Uwe Wondzinski
Write a message

About this project

16 Oberstufenschülerinnen /-schüler der Gesamtschule Buer-Mitte übernehmen im Projektkurs "Balu und Du" im kommenden Schuljahr für mindestens ein Jahr ehrenamtlich eine individuelle Patenschaft für ein Grundschulkind. Mit viel persönlichem Engagement fördern sie durch persönliche Zugewandtheit und aktive Freizeitgestaltung das Patenkind, sich in unserer Gesellschaft zu entwickeln und helfen die Herausforderungen des Alltags zu meistern. Das bundesweite Mentoringprogramm wird von der Universität Osnabrück begleitet/evaluiert und an der Gesamtschule Buer-Mitte in Zusammenarbeit mit der Pfefferackergrundschule, der Grundschule Im Brömm und der Grundschule an der Albert-Schweitzer-Straße bereits im vierten Jahr erfolgreich umgesetzt. Trotz viel Eigeninitiative und Engagement der Balus wird doch auch etwas Geld benötigt, um ein kleines Taschen- sowie Fahrgeld an die Balus zahlen zu können.

 | Ziel des Projekts:  | 
Ein Beispiel: Julia ist Monas Balu und Mona ist Julias Mogli. Wie die beiden Freunde aus dem Dschungelbuch kommen sie fast aus unterschiedlichen Welten. Und doch werden sie schnell Freunde und lernen beide sehr viel voneinander - dank Balu und Du.
 | Wie sind die Kinder an diesem Projekt beteiligt?  |
 "Wir sind durch 'Balu und Du' viel offener geworden und schätzen die vertrauensvolle Art, gemeinsam über alle Themen und auch über persönliche Gefühle sprechen zu können", berichtete ein männlicher Balu über seine Erfahrungen. "Die gemeinsame Zeit als Balu und Mogli stärkte bei uns gegenseitig das Selbstvertrauen. Es wäre schön, wenn dieses Projekt weitere Nachahmer findet", ergänzt ein weiblicher Balu.