Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Kunst aus tausend Steinen

Reutlingen, Germany

Kunst aus tausend Steinen

Reutlingen, Germany

Mosaik aus tausend Steinen und die Neugestaltung des Schulgartens Das Projekt geht über ein Schuljahr an einem Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum in Reutlingen. Wir werden mit einer Mosaikgestaltung eines Wasserlaufes beginnen.

Judith Wiedemann from Gutenbergschule Reutlingen  | 
Write a message

About this project

Mosaik aus tausend Steinen und die Neugestaltung des Schulgartens

Das Projekt geht über ein Schuljahr an einem Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum in Reutlingen. Dabei haben wir verschiedene kleine Teilprojekte geplant. Ganzheitliches Lernen steht im Mittelpunkt. Wir werden mit einer Mosaikgestaltung eines Wasserlaufes beginnen. Weiterführend werden wir an der Neugestaltung des Schulgartens arbeiten. Bereiche wie ein Barfußpfad eine Schnabulierecke und ein Hochbeet sind angedacht.
Künstlerische Elemnete wie Landart und Mosaik aus tausend Steinen werden unsere Themen sein. 
Zudem geht es auch um die ökologischen Aspekte, wie wir den Garten pflegen und in Stand halten. Diese Bereiche werde ich mit den Schüler erarbeiten und sie können praktische Erfahrungen dazu sammeln. Hierbei bietet mir Herr O. der Architekt und Künstler  Unterstützung in der Planung und Bauanleitungen bei den Mosaiken, der Gartengestaltung sowie dem Barfußpfad.
Die Kooperation ist daher sehr wichtig für das Projekt. Um die Kooperation ermöglichen zu können benötigen wir Spenden für das Vorhaben. Er wäre sehr erfreulich, wenn auf diesem Wege Spenden für das Schulprojekt zusammen kommen.
Updated at 19. August 2020

This project is also supported on