Change the world with your donation

Closed selbstverwaltetes linkes Zentrum adelante Freiburg

A project from SJD - Die Falken Ortsgruppe Freiburg
in Freiburg, Germany

Wir sind die Falken Freiburg. Eine kleine Gruppe verschiedender Menschen, welche sich als Ziel gesetzt haben Kinder und Jugendliche auch in einer größeren Stadt die Möglichkeit zu bieten sich zu entfalten. Jetzt brauchen wir eure Unterstützung!

Matthias Selbmann
Write a message

About this project



Wer wir sind
Wir sind die Falken Freiburg. Eine kleine Gruppe verschiedender Menschen, welche sich als Ziel gesetzt haben Kinder und Jugendliche auch in einer größeren Stadt die Möglichkeit zu bieten sich zu entfalten. Wir organisieren Gruppenangebote, Workshops, Vorträge und Feste. Um unsere Angebote in Freiburg unabhängig von Jahres- und Wetterzeit zu machen, entschlossen wir uns vor 8 Jahren einen Raum anzumieten. Da wir größtenteils auf Mitgliedsbeiträge verzichten, sind wir bei der Raumfinanzierung auf Spenden angewiesen. Die letzten Jahre liefen gut und es wurden immer mehr Gruppen die den Raum mitnutzten. So konnten wir die Nebenkosten und die Miete relativ einfach stemmen. Seit dem Lockdown im Frühjahr 2020 mussten wir jedoch an unsere Reserven. Diese haben wir zurückgelegt, um eine Kaution zahlen zu können für einen größeren Raum, da es immer mehr Anfragen von Gruppen gibt.

Simpel dargestellt sieht es im Moment so aus:
keine Angebote > keine Gäste > keine Spenden
Daher = Helft uns bitte! Jeder Euro wirkt sich positiv aus!


Solidarisch durch die Krise! 
Wir sind uns sicher, dass es gerade nach der Corona Krise solidarische Orte wie das ¡adelante! benötigt. Orte, an denen kleine politische Initiativen kostenlos einen Raum für Treffen und Veranstaltungen finden. Bündnisse sich vernetzen und planen können. Beratungsstellen Platz finden zum Kochen und Austauschen. Ein unkommerzieller Raum für Jugend, Politik und Kultur.

Damit dies auch weiterhin möglich ist, sind wir dringend auf die Unterstützung vieler solidarischer Menschen angewiesen. Es fehlen uns für die Zeit seit März 2020 bis Oktober (anpassen) aktuell ca. 1000 Euro an monatlichen Einnahmen. Jeder Euro zählt und ermöglicht uns den Erhalt und Ausbau des Linken Zentrums Adelante Freiburg!

Ein linkes Zentrum ist für uns ein Ort, von dem aus verschiedene Menschen und Gruppen aktiv und offensiv linke Politik in die Gesellschaft tragen.

Für uns bedeutet “linke Politik” den Einsatz für eine Gesellschaft, in der Profitinteressen nicht länger über die Interessen der Menschen gestellt werden, in der Menschen nicht aufgrund ihrer Hautfarbe, ihrer sozialen Herkunft, ihres Geschlechtes oder Geldbeutels diskriminiert werden und in der allen Menschen die Möglichkeit geboten wird, sich an politischer Entscheidungsfindung zu beteiligen und direkt mitzubestimmen.

Wir sind solidarisch mit den aktiven Menschen in anderen linksradikalen und autonomen Strukturen und Räumen. Wir verstehen unsere Initiative sowohl als Ergänzung zu diesen, als auch zu den bestehenden Stadtteilzentren.

Weitere Infos unter: https://liz-freiburg.org/ueber-uns/.