Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Schulabschluss während Corona: Abschluss 2020 klein aber fein

Ochtrup, Germany

Alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen wurden ab dem 16.03.2020 durch die Landesregierung geschlossen. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende die fehlenden Einnahmen aus dem Schülercafe und dem Sponsorlauf auszugleichen, egal ob 5 €, 20 € oder 100 €

Mechtild Averbeck from Förderverein Gemeinschafts-Hauptschule Ochtrup | 
Write a message

About this project

Sechs Jahre lang haben die Schülerinnen und Schüler des Abschlussjahrgangs 2020 der Hauptschule Ochtrup miteinander verbracht. Gemeinsam haben sie sich von Fünftklässlern zu fast Erwachsenen entwickelt, die nun bald ganz unterschiedliche Lebensziele verfolgen. Gemeinsam haben sie die Hochs und Tiefs der Schulzeit durchlebt, selbst, wenn nicht alle eng befreundet waren, ist der Gedanke ziemlich traurig, dass es keine letzten Umarmungen, Partys und eine Abschlussfeier geben wird.

In den vergangenen Jahren sammelte der Abschlussjahrgang gemeinsam mit
insgesamt 280 motivierte Schüler Geld in Form eines Sponsorlaufes. Der Erlös
diente z. B. der Unterstützung der brasilianischen Kindertagesstätte „Casa da
Crianca“. Der Verein hat es sich zum Ziel gemacht, Kindern aus Brasilien ein
geordnetes Umfeld zu ermöglichen. Zudem bietet sich den Eltern der Kinder die
Möglichkeit, einer geregelten Arbeit nachzugehen.
Als Ausgleich für diesen Sponsorlauf und für den nicht mehr stattgefundenen Verkauf im Schülercafe sammeln wir nun auf diesem Wege Spenden.

Viele Schülerinnen und Schüler der Hauptschule Ochtrup haben an dem Projekt
Schülercafe mitgewirkt: der SV-Vorstand, der den Wunsch mit in die Schulkonferenz getragen hatte, Fünftklässler, die durch einen Flohmarkt unterstützt haben, freiwillige Kinder, die durch weitere Aktionen Geld in die Kasse spülten, hoch engagierte Zehntklässler, die viel Kraft und Zeit in die Renovierung und den Aufbau gesteckt haben…! Zu guter Letzt stand auch am Projekttag noch ein tolles Bauteam bereit, um das Schülercafé fertigzustellen.

Ein großes Dankeschön gebührt auch dem Förderverein, ohne den dieses Projekt
nicht so toll umzusetzen gewesen wäre.

Bei Kaffee, Tee, Kakao und warmen Snacks können es sich nun auch die
Schülerinnen und Schüler der Hauptschule im Schülercafé gemütlich machen.
Geöffnet ist dies nun immer in den Mittagspausen - betreut von motivierten und
engagierten Neunt- und Zehntklässlern! Danke auch an alle Eltern, die ihre Kinder
nach dem Unterricht noch entbehren konnten!

Alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen wurden ab dem 16.03.2020 durch die
Landesregierung geschlossen. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende die fehlenden
Einnahmen aus dem Schülercafe und dem Sponsorlauf auszugleichen, egal ob 5 €,
20 € oder 100 €, jeder Euro zählt. Das Geld möchten wir unserer Schule der Städt. Gem. Hauptschule Ochtrup spenden. Wem genau soll geholfen werden?
Schülerinnen und Schüler aus sozial angespannten Lebensumfeldern  Wie und wodurch kann geholfen werden?
Durch den Kauf von 10 Laptops, diese sollen von der Hauptschule an die Schülerinnen und Schüler ausgeliehen werden, die nur über unzureichende Endgeräte für das Homeschooling verfügen. Nach Überwindung der Corona-Krise sollen die Laptops aktiv im Schulunterricht eingebunden werden.
Updated at 19. June 2020