Change the world with your donation

Spenden Sie Schutz!

A project from Deutscher Kinderhospizverein e.V.
in Olpe, Germany

Um Familien und besonders Kinder mit einer lebensverkürzenden Erkrankung, die zur Risikogruppe gehören, vor einer Ansteckung mit dem SARS-CoV-2-Virus zu schützen, benötigen wir vermehrt Hygieneschutzmittel. Ihre Spende hilft uns dabei!

L.Vollmers
Write a message

About this project

Durch die Kontaktbeschränkungen in Deutschland musste die aufsuchende Begleitung der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit lebensverkürzender Erkrankung und ihrer Familien in unseren 24 ambulanten Kinder- und Jugendhospizdiensten in den letzten Wochen ruhen. Nur langsam und unter strengen Hygienemaßnahmen (u.a. Schulung all unserer ehrenamtlichen Begleiter*innen) sowie nach Abstimmung mit jeder einzelnen Familie können wir nun schrittweise die Begleitung im häuslichen Umfeld vorsichtig wiederaufnehmen. Rund 300 Familien äußerten den Wunsch - trotz und gerade wegen der aktuellen Krisenzeit - wieder durch unsere ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienste begleitet zu werden.
 
Um Familien und besonders die erkrankten Kinder, die zur Risikogruppe gehören, vor einer Ansteckung mit dem SARS-CoV-2-Virus zu schützen, benötigen wir vermehrt Hygieneschutzmittel, wie z.B. FFP2-Masken, Handschuhe, Schutzkittel und Desinfektionsmittel. Hierfür steigen unsere Ausgaben zurzeit stark an. Mit einer Spende von 5.000 Euro können wir einen Teil der Kosten für Hygieneschutzmittel abdecken.
 
Besonders in dieser Zeit ist es wichtig als starke Gemeinschaft einander zu unterstützen und zu stärken. Ihre Spende hilft uns dabei, dass wir besonders jetzt für die Familien da sein und ihnen das Gefühl geben können: „Ihr seid nicht allein!“ 

This project is also supported on