Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Closed JETZT HELFEN UND SPENDEN FÜR LEBENSMITTELVERSORGUNG IN BAYREUTH

Bayreuth, Germany

Mit der „Soforthilfe Lebensmittelversorgung “ versorgen wir Bayreuther, die auf Sozialleistungen angewiesen sind und die durch Schließung der Bayreuther Tafel besonders von Corona betroffen sind, unter ihnen Obdachlose und Menschen mit Behinderung.

Ragna Sturm from Paritätischer Wohlfahrtsverband Bayern | 
Write a message

About this project

Bayreuther, die auf Sozialleistungen angewiesen sind, trifft der Corona Virus besonders hart. Mit der Schließung der Bayreuther Tafel fehlt Obdachlosen, Menschen mit Behinderung, Senior*innen und psychisch Kranken von heute auf morgen dieser wichtige Zugang zu Lebensmitteln.

Wie helfen wir? 

Mit der „Soforthilfe Lebensmittelversorgung Bayreuth“ wollen wir das ändern! Mindestens 150 warme Essen werden seit dem 06.04. zunächst bis zum 31.05.20 an sechs Tagen pro Woche an Betroffene ausgegeben. Ist eine Abholung aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich, liefern Freiwillige die Essen aus. Auch die von Corona betroffenen Gastronomiebetriebe, die für 150 Personen insgesamt rund 7.200 Essen zubereiten, werden durch die Aktion unterstützt! Liegt eine Ernährungsbesonderheit vor, wie z. B. Diabetes, erhalten Betroffene einmalig einen Lebensmittelgutschein über 50 €. 

Wer ist wir? 

Das Konzept und die Organisation liegt in Händen des Bezirksverbands Oberfranken des PARITÄTISCHEN in Bayern. Kooperationspartner sind die Stadt Bayreuth, die Corona Hilfe Bayreuth und weitere Hilfsorganisationen. Die Essen werden von drei Gasthäusern in Brennpunktvierteln zubereitet. 

Wie könnt Ihr helfen? 

Wir planen mit zunächst 7.200 Essen. Um dies bewältigen und finanzieren zu können, fehlen uns 1.600,- €. 

Jede Spende hilft, auch Deine! 
Updated at 11. January 2021