Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Corona-Hilfe für Kenia

Chaaria, Kenya

Corona-Hilfe für Kenia

Chaaria, Kenya

Coronavirus - Schutzmaßnahmen und Hilfe in Kenia

R. Klöpper from Maweni e.V. | 
Write a message

About this project

Schutzmaßnahmen gegen den Coronavirus in Kenia
Die Situation in Kenia verschärft sich von Tag zu Tag.  Wir helfen in Kenia Gesundheitsstationen, HIV-Infizierte zu versorgen. Jetzt sind wir aber gefordert, Corona-Vorsorge zu leisten. Wir haben vom medizinischen Leiter des Programms in Kenia, Dr. Benjamin Welu, eine Aufstellung mit den Kosten für die zusätzlichen Maßnahmen gegen Corona bekommen. Insgesamt belaufen sich diese auf über 20000 €.
Folgender Bedarf  ist vorhanden:
- Schutzkleidung insbesondere für das medizinische Personal
- Artikel für die Handwäsche für PatientInnen 
- Nahrungsmittel für PatientInnen
- Organisation des Vorrats an Medikamenten im Falle einer Ausgangssperre

Die Schutzmaßnahmen sind angelaufen, weitere Mittel für die zusätzlichen Kosten sind aber notwendig.


Updated at 30. April 2020