Change the world with your donation

#gemeinsam durch die Krise!

Leipzig, Germany

Die Corona-Krise ist eine große Herausforderung für uns alle. Wir wollen die Mukoviszidose-Patienten in dieser schweren Zeit bestmöglich unterstützen. Damit wir das schaffen, brauchen wir Ihre Hilfe. Bitte spenden Sie jetzt!

Kevin Kretzschmar-Berthold from Mukoviszidose e.V. Leipzig
Write a message

Mit den Spendeneinnahmen können wir die Mukoviszidose-Betroffenen in unserer Region finanziell unterstützen und unsere regionalen Physiotherapien aufrecht erhalten.

Wir möchten weitere Hilfe anbieten:  

  • Übernahme von Fahrtkosten für notwendige Behandlungen als Kilometerpauschale
  • Übernahme von Kosten - Taxi, Fahr- oder Transportdienste für notwendige Behandlungen oder Einkäufe
  • Alltägliche Hilfsmittel (Mund-Nasen-Schutz | FFP2 Masken | Desinfektionsmittel)
finanzieren.

Ein Großteil der Spendeneinnahmen wird für folgende Projekte bereitgestellt:

Haus Schutzengel

Unser Haus Schutzengel in Hannover bietet Mukoviszidose-Betroffenen und Angehörigen eine bezahlbare Unterkunft in der Nähe der Medizinischen Hochschule Hannover. Aufgrund des Coronaviruses können im Haus zurzeit keine Gäste beherbergt werden. Die fehlenden Einnahmen bedrohen die Finanzierung des Hauses. Helfen Sie uns, Haus Schutzengel zu erhalten, damit Patienten nach der Coronakrise davon profitieren können. 

Ausgefallene Spendenläufe und Aktionen

Aufgrund der Coronakrise fallen in diesem Jahr viele Spendenläufe aus. Menschen können darüber hinaus ihre Geburtstage nicht feiern. Für den Mukoviszidose e.V. bedeutet das den Ausfall wichtiger Spenden. Helfen Sie uns, damit wir weiterhin Mukoviszidose-Patienten unterstützen können.

Mehr über uns erfahrt ihr hier:
https://www.muko-leipzig.de/
https://www.facebook.com/Mukoviszidose.Leipzig