Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Instrumente für die Musik-AGs

Esslingen, Germany

Für die vielfältigen Musik-AGs am Schelztor-Gymnasium werden immer wieder neue Instrumente benötigt. Die Musik ist wichtig für eine ausgewogene Bildung, für Zusammenhalt und Integration.

B. Häfele from Förderverein Schelztor-Gymnasium Esslingen a.N. | 
Write a message

About this project

Wir sind froh, am Schelztor-Gymnasium ein breites musikalisches Angebot anbieten zu können. Neben dem durchgängigen Musikunterricht in den Klassenstufen 5-10 gibt es die Möglichkeit seine musikalischen Fähigkeiten in den zahlreiche Arbeitsgemeinschaften einzubringen wie dem Unterstufen-Chor (Kl. 6/7), Großer Chor (Kl. 5-12), Unterstufenorchester (Kl. 6/7), Orchester (Kl. 8-12), Jazz-Band und Streicherklasse.

Einen Höhepunkt stellt jedes Jahr die Aufführung des Musicals unter Beteiligung aller AGs dar.

Solche Veranstaltungen sind sehr wichtig für eine ausgewogene Bildung, für Zusammenhalt und Integration. Schüler, die vielleicht in den „normalen“ Schulfächern nicht  brillieren, können sich hier von einer anderen Seite zeigen. Es gehört nicht nur musikalisches Verständnis, sondern auch Mut, viel Geduld und Rücksichtnahme zu den Voraussetzungen bei einem solch großen Projekt mitzuwirken.

In der 4-tägigen Probenfreizeit im Kloster Ochsenhausen wird das Musical bis zur Bühnenreife geprobt. Diese Chor- und Orchesterfreizeit ist für viele Schülerinnen und Schüler der Höhepunkt im Schuljahr und etwas, an das man sich auch später gerne erinnert.

Für all diese Aktivitäten und AGs benötigt die Schule immer wieder neue Instrumente.

Updated at 26. March 2020

This project is also supported on