Change the world with your donation
5

Mein treuer Freund Ginoh

A project from Neukirchener Erziehungsverein
in Neukirchen-Vluyn, Germany

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie mit Ihrer Spende dazu beitragen, dass Mädchen wie Rebecca, Patricia und Leonie auch weiterhin das therapeutische Angebot mit Ginoh wahrnehmen können. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Robert van Beek
Write a message

About this project

Ginoh hat die Ohren gespitzt, steht ganz fest neben Rebecca und ist einfach nur für sie da. Heute genauso wie vor über drei Jahren, als Rebecca mit 14 Jahren nach Haus Elim kam. Ginoh war von Anfang an für sie da, hörte zu und war der Felsen in
der Brandung für den Teenager.

Der Reitbereich in Haus Elim ist ein therapeutisches Angebot, das zu einem Großteil aus Spenden finanziert wird. Im Herbst muss der Reitplatz saniert werden. Die Versicherung sowie die Tierarztkosten für die Pferde sind wieder teurer geworden. Eine Reitfreizeit mit Unterkunft und Verpflegung der Mädchen und Betreuer im Spätsommer ist auch noch nicht finanziert.