Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

denkbar Schulfrühstück- denn beim Frühstück beginnt unsere Zukunft!

München, Germany

denkbar Schulfrühstück- denn beim Frühstück beginnt unsere Zukunft!

München, Germany

Denkbar Schulfrühstück, ein Projekt der BLLV-Kinderhilfe, schenkt hungrigen Kindern, begleitet von liebevollen Frühstückslotsen einen gesunden Start in den Tag. Das schafft Chancengleichheit, denn mit Frühstück fällt das Lernen leichter.

Sieglinde Stanzl from BLLV-Kinderhilfe e. V.  | 
Write a message

About this project

Wer hungrig ist kann nicht gut lernen - dennoch kommt etwa jedes 5. Kind ohne Frühstück zur Schule. Das denkbar Schulfrühstück der Kinderhilfe des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes leistet hier unbürokratische Hilfe an 82 Schulen in Bayern für weit über 5000 Kinder. Von den Spendengeldern werden die Lebensmittel für ein gesundes kraftvolles Frühstück finanziert. Ehrenamtliche Frühstückslotsen helfen dabei und schenken den Kindern am Morgen Zeit und Aufmerksamkeit. Dafür erhalten die Frühstückslotsen eine Aufwands-entschädigung, die ebenfalls von den Spendengeldern finanziert wird. 

Das Projekt wird professionell begleitet, die Mittelverwendung genau geprüft. 
Die Bedarfserhebung erfolgt ohne Stigmatisierung. Es gibt verschiedende Gründe, warum Kinder nicht frühstücken - sei es Armut, Überforderung oder Vernachlässigung - denkbar Schulfrühstück möchte alle diese Kinder erreichen.  
Für die bayernweite Organisation des Frühstücks werden keine weiteren Spendenmittel benötigt. 

Warum brauchen wir ein Schulfrühstück?

Mit hungrigem Bauch fällt das Lernen schwer:
Wissenschaftliche Untersuchungen stellen einen direkten Zusammenhang zwischen schulischen Leistungen und einem ausgewogenen Frühstück her. 

Kinder brauchen am Morgen Ansprache und Fürsorge:
Betreut wird das Frühstück meist von ehrenamtlichen Frühstückslotsen. Das Miteinander und die emotionale Geborgenheit geben den Kindern ein Gefühl  von Sicherheit und stärken ihr Selbstbewusstsein. Unsere Frühstückslotsen sind für die Kinder wichtige Ansprechpartner auch für Sorgen und Probleme, die sie ihnen anvertrauen. 
 
Gemeinsames Frühstück bedeutet auch soziales Lernen:
An vielen unserer Frühstücksschulen helfen die Kinder am Morgen bei der Vorbereitung 
des Frühstücks. Am Frühstückstisch gelten Regeln des sozialen Miteinanders. 
Die gemeinsame Mahlzeit fördert die Kommunikation und dient der 
Integration. Und immer wieder erhalten wir die Bestätigung – der Frühstücksraum 
ist einer der konfliktärmsten Räume in der Schule. 
Beim Frühstück lernen Kinder füreinander zu sorgen und freundlich miteinander 
 
Frühstück bahnt ein sinnvolles Ernährungsverhalten an:
Das Ernährungsverhalten eines jedes Menschen wird bereits in der Kindheit entscheidend 
geprägt, deshalb soll durch das denkbar Schulfrühstück ein positives Ernährungsverhalten bei Kindern angebahnt und gefördert werden. 

Mit Ihrer Spende schaffen Sie ein Stück Chancengleichheit: 
Durch das denkbar Schulfrühstück gelingt es, dass alle Kinder eine reale Chance auf Bildung bekommen – und die fängt mit der angemessenen Energiezufuhr und dem gemeinschaftlichen Zusammensein und kommunikativen Austausch.


 



Updated at 18. March 2020

This project is also supported on