Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Unterstütze unsere Initiative Familienleben für Alle!

Berlin, Germany

Unterstütze unsere Initiative Familienleben für Alle!

Berlin, Germany

Das Grundrecht auf Familienleben muss unabhängig von Herkunft und Aufenthaltstitel für alle gelten! Dafür engagieren wir uns mit der Initiative ‚Familienleben für Alle!‘

D. Lindenberg from Initiative Zusammen Leben e.V. | 
Write a message

About this project

Ein selbstbestimmtes Familienleben ist ein Menschenrecht und ein Grundrecht in der deutschen Verfassung. Aber die deutsche Regierung und die Behörden missachten dieses Recht durch... 
grausame Gesetze: Beim Familiennachzug zu subsidiär geschützten Flüchtlingen werden willkürlich bis zu 1000 Menschen pro Monat ausgewählt, während die anderen Familien weiter warten müssen. 
bürokratische Hürden: Die Botschaften fordern für Visa zur Familienzusammenführung oft Dokumente, die Flüchtlinge nicht beschaffen können. 
Abschiebungen, die Familien auseinanderreißen. 

Dagegen protestieren wir.
In der Initiative ‚Familienleben für Alle!‘ streiten wir gemeinsam dafür, dass Grundrechte unabhängig von Herkunft und Aufenthaltstitel für alle gelten. 
Dafür brauchen wir eure Unterstützung: 
  • Am 01. 08. 2018 wurde für subsidiär geschützte Geflüchtete aus dem Rechtsanspruch auf Familienzusammenführung ein willkürlicher Gnadenakt im Ermessen der Behörden. Daran werden wir mit einer Protestkundgebung am 01.08.2019 erinnern.
  • Wir wollen Betroffene weiterhin regelmäßig in einfachem Deutsch und mehrsprachig über aktuelle Entwicklungen informieren. Das bedeutet viel zeitaufwändige Recherche - und Übersetzungsarbeit, die wir "ehrenamtlich" nicht (mehr) leisten können.

Initiative 'Familienleben für Alle!'
E-Mail: info@familienlebenfueralle.net
Twitter: @familie_alle
Facebook: facebook.com/familienlebenfueralle
Webseite: familienlebenfueralle.net
Updated at 18. March 2020