Change the world with your donation
156

Hilfe für kranke und alte Hunde, die niemand mehr will

A project from Gemeinnütziger Tierschutzverein "Lucky Dog Hostel"
in Wulsbüttel, Germany

WEGSEHEN darf für einen Tierschutzverein nie die Lösung sein ! Tierärztliche Behandlungen sind ein MUSS !

S. Böttcher
S. Böttcher wrote on 24-10-2021

 Liebe Freunde vom Lucky Dog Hostel ,

heute beantragen wir den Bedarf für unsere  derzeitigen aktuellen Tierarztkosten  ( Medikamente und tierärztl.  Untersuchungen ) sowie für spezielles Hundefutter , da wir auch immer wieder mit Futterunverträglichkeiten  einzelner Hunde zu tun haben.  Selbstverständlich sind wir in der Verantwortung und das WOHL ALLER TIERISCHEN MITBEWOHNER steht immer an erster Stelle !  Wegsehen darf nie die Lösung sein !  Lieber einen Termin öfter beim Tierarzt vereinbaren , Untersuchungen einleiten und ggbf.  tierärtzlich und zugleich alternativ behandeln lassen,  als  zum Beispiel abzuwarten und sich dann Vorwürfe zu machen. Als  sogenanntes Hunde-Altersheim mit dauerhafter Betreuung, Pflege und Fürsorge sind wir schließlich  in der Pflicht !   Wir wünschen euch schöne Herbsttage und bedanken uns für eure Mithilfe und Unterstützung im Namen aller Vierbeiner  von der Hunde-Senioren-Residenz http://www.luckydoghostel.de , Team Susanne und Holger


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx









Comment | Send a message
All comments are visible in the comments section.