Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Jugendleiterstelle von CVJM und Evangelischer Gemeinde Heckinghausen

Finanzieren Sie die Jugendleiterstelle der Evangelischen Gemeinde Heckinghausen im CVJM Heckinghausen. Unterstützen Sie gute Programme für Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene und die Ausbildung und Begleitung von Ehrenamtlichen.

E. vom Baur from CVJM Heckinghausen e.V.Write a message

Über 100 Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene nehmen an den Gruppen, Angeboten und Projekten im CVJM Heckinghausen jede Woche teil. Über 50 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten daran mit.
All' dies ist nur durch die Leitung und Begleitung durch einen hauptamtlich beschäftigten Jugendleiter möglich.

Seit Sommer 2018 ist Michael Kehrberger als Jugendleiter der Evangelischen Gemeinde Heckinghausen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im CVJM Heckinghausen angestellt. 
Michael Kehrberger verantwortet den Konfirmandenunterricht, leitet die Sommerfreizeiten und den Jugendgottesdienst "OneWay" und arbeitet im Jugendabend "EXIT" mit. Sein zweiter Schwerpunkt liegt in der Gewinnung, Ausbildung und Begleitung ehrenamtlicher Mitarbeitenden.

Hauptamtliche Unterstützung ist eine wesentliche Voraussetzung für nachhaltige, und qualitativ hochwertige Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Jungen Erwachsenen:  
  • Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene brauchen Hilfe bei der Entwicklung ihrer Persönlichkeit
  • CVJM und Gemeinde brauchen Mitarbeitende mit guter Ausbildung
  • Mitarbeitende brauchen persönliche Begleitung

Seit über 20 Jahren wird die Kinder- und Jugendarbeit in Heckinghausen durch hauptamtliche Mitarbeiter unterstützt. Diese Arbeit ist nur möglich, weil die Finanzierung der Stelle zu fast 50 % durch Spenden erfolgt.
Auf diese elementare Unterstützung sind CVJM und Gemeinde auch zukünftig angewiesen.

This project is also supported on